Startphase der E-Learning-Strategie

Die Startphase der E-Learning-Strategie

Die Lehrenden werden in der Umsetzung ihrer Projektidee über die gesamte Startphase von einem Service-Team unterstützt, das den Prozess von der ersten Ideenentwicklung über die Realisierung bis zur Evaluation begleitet.

Erste Konzeptideen sind:

  • individuelle Feedbackmöglichkeiten und Interaktionsformen bei Großveranstaltungen
  • elektronische Abstimmungssysteme innerhalb der Veranstaltungen
  • Einbindung von Webkonferenzen und zugeschalteten ExpertInnen
  • Dokumentation und Weiterverwendung von Arbeitsergebnissen
  • Gestaltung individueller Lernwege
  • kooperative Arbeits- und Gruppenformate

Durch einen weiteren, separaten Konzeptbaustein der E-Learning-Strategie sollen zudem alle interessierten Lehrerbildner/innen der UDE im Praxissemester bei der Konzeption und Durchführung ihrer Vorbereitungs- und Begleitseminare im Blended Learning-Format unterstützt werden. Hierfür wurde eine Praxissemester E-Support-Station eingerichtet.

Die Projekte der Startphase im Überblick

Geisteswissenschaften
Prof. Ulrike Haß, Prof. Bernhard Schröder
Zwischen Hörsaal und Inverted Classroom: Lehrende und Lernende zueinander bringen

Gesellschaftswissenschaften
Prof. Petra Stein
E-Learning-Projekt zur Anwendung in der empirischen Sozialforschung

Bildungswissenschaften
Prof. Rotraud Coriand, Stephan Krebs
Blended Didaktikum – ein Lehrformat für Großveranstaltungen zur Unterstützung des reflektierten Selbststudiums

Wirtschaftswissenschaften
Prof. Frederik Ahlemann, David Hoffmann
IT-Projektmanagement: Umsetzung eines Blended Learning-Konzepts

Mercator School of Management
Prof. Peter Chamoni
Elewi - E-Learning-Einführung in die Wirtschaftsinformatik

Mathematik
Prof. Bärbel Barzel
Präsenz- und Selbstlernphasen interaktiv und flexibel gestalten

Physik
Prof. Andreas Wucher, Prof. Heike Theyßen
Interaktive Bildschirmexperimente zur Nachbereitung von Vorlesungen

Chemie
Prof. Carsten Schmuck, Dr. Christoph Hirschhäuser
Entwicklung eines E-Learning Moduls zur Praktikumsvorbereitung für Studierende

Biologie
Prof. Jens Boenigk, Dr. Christina Bock
Unterstützung des individuellen Lernens: Selbstlernphasen durch E-Learning-Elemente neu gestalten

Ingenieurwissenschaften
Prof. Jörg Schröder, Carina Nisters
Technische Mechanik durch Selbstlerneinheiten, Simulationen und Reflexion