Magic Fluo Diver - First in HighTech Fluorescence
   
Horst Grunz
     
HighTech Fluoreszenz, eine Methode zur Erfassung von Umweltschäden Nachttauchgänge mit HiTec Fluoreszenz
  



 
 

 


 
 
Kontakt

Aufgrund der langen Erfahrung mit Nachttauchgängen mit Fluoreszenz, nicht nur als Leuchtenbauer, sondern gerade auch als Anwender, freue ich mich über eine Kontaktaufnahme von interessierten Taucherinnen und Taucher. Durch die Verwendung von Fluoreszenzikroskopen und Elektronenmikroskopen im Labor über 30 Jahre war der Schritt zur Unterwasser-Fluoreszenz im Meer gerade von der Theorie her kein Neuland für mich. Es gibt immer noch eine große Verwirrung bei Neueinsteigern und auch bei kommerziellen Anbietern, welche Leuchten und Filter die besten Ergebnisse liefern können. Daher ist jede Anfrage herzlich willkommen. Meine Beratungen sind selbstverständlich kostenlos und können auch telefonisch erfolgen. Da geht es nicht abgehoben akademisch zu, sondern Horst versucht praktische Tips zu geben. Daher freue ich mich auch auf unseren Workshop im Mai 2015 > siehe unter News Aktuell.

Hier meine Kontaktdaten: email: horst.grunz@uni-due.de

Telefon: 0201- 53 13 22

 
 
 
ZIELE
   
   

 

YouTube Filme mit Fluoreszenz HiTec Leuchten

Nachttauchgänge in El Quseir 2009 10:06 min

Nachttauchgänge in El Quseir 2010 9:08 min

Nachttauchgänge El Quseir 2011 5:24 min

Nachttauchgänge in Dahab 2012 11: 11 min

Korallenkrankheiten - Reef Check mittels Fluoreszenz Dahab 2012 8:22 min

Drachenkopf 4:16 min

SUBEX als Sponsor 7:10 min

Dahab 2012 Use of a phosphor-filter (Blue into White)

Einführung in die Fluoreszenz-Nachttauchgänge (Marsa Shagra Sept 2013) 8:02 min