Neuer Masken - Barrier - Filter für Fluoreszenz - Nachttauchgänge

New Barrier - Filter - Set for Night Dives with Fluoreszenz

Der gelbe Barrierfilter (Sperrfilter) ist unbedingt erforderlich, um sämliche Wellenlängen unter 500 nm zu blockieren. Die Blaulichtleuchten mit Excitationsfilter strahlen ein Licht mit der Wellenlänge um 450 nm aus. Wenn kein Gelbfilter auf der Maske oder Kamera verwendet wird, sieht man nicht die wunderbaren Regenbogenfarben der Korallen, sondern lediglich das Blaulicht der Leuchte. Das ganze Beleuchtungsfeld ist dann in nicht gewolltem Blaulicht getaucht.

Zur Theorie und Praxis der Fluoreszenz am Korallenriff kann man ein pdf-File runterladen >

http://www.uni-due.de/zoophysiologie/aa.guests/FluoreszenzDeuLow.pdf

 

 

The yellow barrier filter is essential to block all wavelenghts below 500 nm. The torches with blue LEDs with excitationfilter illuminate the targets (corals, fishes , crabs etc.) in blue light with a wavelenght around 450 nm. If you don't use the yellow filter the fluorescence will be coverd up by the blue light.

learn more about fluorescence at the coral reef in this article>

http://www.uni-due.de/zoophysiologie/aa.guests/FluorescenceLow.pdf

back to all filters

back to main page