English Language Services

In zunehmendem Maße setzt sich im globalisierten Wissenschaftsbetrieb die
englische Sprache als Kommunikationsmedium auch in den Geisteswissenschaften durch. Dies zeigt sich unter anderem darin, dass viele wissenschaftliche Publikationsorgane englischsprachige Texte von Autoren, die nicht englische Muttersprachler sind, nur nach deren vorheriger Durchsicht durch einen "native Speaker" veröffentlichen.

birgitH / pixelio.de


Das Service-Büro für englischsprachige Texte bietet deshalb allen Fakultätsmitgliedern einen Korrektur- und Überarbeitungsservice für die von ihnen auf Englisch verfassten Texte an, um Fehler oder idiomatische Wendungen in Stil und Grammatik auszubügeln.

Der in dieser Weise überarbeitete Text ist nach einem solchen Überarbeitungsprozess frei von allen sprachlichen Unebenheiten und somit als "native English" rezipierbar.

berggeist007 / pixelio.de

 

Ihre Ansprechpartnerin:

Shari Irene Gilbertsen

Universität Duisburg-Essen
Fakultät für Geisteswissenschaften
Berliner Platz 6-8
Raum: WST-A.14.07a (Lageplan)
45127 Essen
 
Telefon: +49 201 183 7430
E-Mail: shari.gilbertsen@uni-due.de