Veranstaltungsdetails

"(Ge)Schlechte(r) Religionswissenschaft!? Multidisziplinäre Ansätze einer kritischen Genderforschung zu Religion"

Start: 25.03.2020 00:00:00

Ende: 27.03.2020 00:00:00

Beschreibung:
Gründungstagung des Arbeitskreises Gender und Religion (DVRW):
Zuweilen erscheint die Religionswissenschaft noch immer „genderblind“ und ebenso die Genderforschung „religionsblind“. Diese Religionsblindheit der Gender Studies und umgekehrte Genderblindheit der Religionswissenschaft überraschen mit Blick auf die aktuellen öffentlichen Debatten. Leitend für die Auftakttagung des AKGR sind die Fragen vom „Nutzen“ einer Genderperspektive für die Religionswissenschaft und einer Religionsfokussierung für die Genderforschung.

Ort
Bochum