18.02.2017 in Wangels „Aller Ehre werth und nicht leicht zu ersetzen ..."

Gottsuche und Weltdeutung – Erkennen, Schreiben und Verkünden

Vorträge

Pastor Tim Voß

Begrüßung

Erik Graf v. Platen

Eröffnung

Bürgermeister Eckhard Klodt

Grußwort

Prof. Dr. Gaby Herchert (Universität Duisburg-Essen)

Einführung

Erik Graf v. Platen

Johann Keetman. Sein Bemühen, Gottes Wort, die frohe Botschaft, zu verbreiten

Gina Rohmann (Universität Duisburg-Essen)

Der alchemistische Traum vom Stein der Weisen. Eine Handschrift aus dem Archiv der Grafen v. Platen

Prof. Dr. Guillaume van Gemert (Radboud Universiteit Nijmegen)

Platensche Leichenpredigten: Gattungstradition und eigenständige Frömmigkeit

Jan Graw (Universität Duisburg-Essen)

Gott in der Natur – das Reisetagebuch Johann Witts

Dr. Frank Baudach (Eutiner Landesbibliothek)

Friedrich Leopold Graf zu Stolberg und die Glaubenskrise des 18. Jahrhunderts

 

Abschlussdiskussion

 

Moderation:

Prof. Dr. Karl Helmer
Prof. Dr. Gaby Herchert
Prof. Dr. Martin Schubert

Foto: Jan Graw