BAUPHYSIK-INTERAKTIV
   
 
 
 
 
Get Macromedia Flash Player
 
           
Linienschallquelle
     

Als Linienschallquelle bezeichnet man Schallquellen, die auf ihrer Länge Schall erzeugen. Im Gegensatz
zur Punktschallquelle, bei der sich die Schallwellen kugelförmig ausbreiten, geht man bei der Linienschall-
quelle von einer zylinderförmigen Ausbreitung der Schallwellen aus. Das beste Beispiel für Linienschall-
quellen sind Züge oder Straßenbahnen.