Die Kooperationen des InKuR mit Partnern in der Region

Das InKuR pflegt bereits seit seinen Anfängen Partnerschaften mit Städten und Gemeinden am Niederrhein mit dem Ziel der Vernetzung mit der Region und der gemeinsamen Erforschung der Geschichte und Kultur der Rhein-Maas-Ruhr-Region. Um diese Aktivitäten nun auch in Richtung des Ruhrgebiets auszudehnen werden seit 2018 zusätzlich zu den bestehenden fünf dauerhaften Partnerschaften Jahresverträge mit Bildungsinstitutionen im Ruhrgebiet geschlossen. Die Aktivitäten im Rahmen der Kooperationen sind vielfältig und reichen von Projekten mit Schulen und Studierenden über Vorträge und Tagungen bis hin zu Dissertationen und Publikationen aktueller Forschungen zur Region.