你好!Nǐ hǎo! Willkommen am Konfuzius-Institut Metropole Ruhr

Musikalische Menschen gesucht Chorprojekt – wer singt mit?

Gemeinsam musizieren & die Aussprache trainieren – Gerne unterstützen wir das Projekt der Quan XUE, Musikstudentin an der Folkwang Universität der Künste. Wann? Oktober 2022 bis April 2023. Wöchentliche Proben. Wo? In Essen Werden oder Duisburg (TBD). Wer? Chinesisch-Lernende und Chinesisch-Muttersprachler*innen sind herzlich willkommen!

Interesse geweckt? Schreiben Sie uns! Gerne stellen wir den Kontakt her.

Tag des lebendigen chinesischen Gartens Chinatag im Zoo

24.09.2022 | 11:00 Uhr - 15:00 Uhr | Zoo Duisburg | Das Konfuzius-Institut lädt alle Gäste im Zoo zu einem bunten China-Programm im chinesischen Garten ein. Der Garten ist ganz frisch saniert. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, das Ticket in den Zoo ist ausreichend. Herzlich willkommen!

Mehr erfahren

WDR Türöffner-Tag - Sendung mit der Maus Spannende Verbindungen

03.10.2022 11:00-13:00 Uhr | Im Konfuzius-Institut | Beim Türöffner-Tag öffnen wir unsere Türen für neugierige MausFans. Wir zeigen Dir, was Duisburg mit der chinesischen Stadt Wuhan verbindet. Du erfährst, wie eine Freundschaft zwischen zwei Städten aussieht, die mehr als 7.000 km voneinander entfernt sind. Erwachsene Begleitperson sind herzlich willkommen. Wir bitten um Anmeldung.

Mehr erfahren & anmelden

Gemeinsam am Bildschirm Tee trinken Teeverkostungen online

Gemeinsam tauchen wir ein in die Welt des chinesischen Tees und probieren am Bildschirm verschiedene Sorten, die den Gästen vorab zugeschickt werden. Mediziner und Sinologe Wieland Schulz führt durch die Veranstaltung. Die September-Session muss krankheitsbedingt leider ausfallen. Teilnahmebeitrag: 29€/ermäßigt 18€

Termine im Herbst & Winter

Online Tee-Tasting
Krankheitsbedingt abgesagt: 
September-Session
22.09.2022
| Die Veranstaltung im September muss krankheitsbedingt leider ausfallen.

Online Tee-Tasting
Oktober-Session
13.10.2022
| Anmeldung bitte bis 06.10.2022
Mehr erfahren und anmelden

Online Tee-Tasting
November-Session
10.11.2022 |
Anmeldung bitte bis 03.11.2022
Mehr erfahren und anmelden

Online Tee-Tasting
Dezember-Session
08.12.2022 |
Anmeldung bitte bis 01.12.2022
Mehr erfahren und anmelden

Lesestunde für Kinder Der Gelbe Kranichturm

24.10.2022 | 16:00 Uhr | Stadtbibliothek Duisburg | Steinsche Gasse 26 47051 Duisburg | Wir lesen die Geschichte „Der Gelbe Kranichturm“ vor und hören dabei auch in die chinesische Sprache rein. Die Gelbe Kranichpagode gibt es tatsächlich. Auf Chinesisch heißt sie "Huang He Lou" und befindet sich auf dem Sheshan-Berg mitten im Stadtteil Wuchang in Duisburgs Partnerstadt Wuhan. Unsere Altersempfehlung: 6-10 Jahre. In Kooperation mit der Stadtbibliothek Duisburg. Der Eintritt ist frei, eine Anmeldung erforderlich.

Mehr erfahren und anmelden

Sprachprüfungen HSK-Tests

Als Prüfungszentrum für Chinesisch Sprachtests mit Zertifikat bieten wir in der Regel viermal im Jahr Prüfungen im jeweils angestrebten Sprachniveau an. Hinweis zur Anmeldung: Eine Anmeldung für die Prüfung am 03.12.2022 ist bereits möglich.

HSK - Sprachprüfungen mit Zertifikat

Förderung China-Aufenthalt Stipendien-Programm

Zum Studium ins Reich der Mitte? Das Konfuzius-Institut-Stipendium unterstützt Dich dabei. Es gibt verschiedene Optionen - auch für Interessierte ohne Chinesisch-Kenntnisse! Auch wenn ein Auslandsaufenthalt momentan nicht realisierbar ist, werden auch 2022 wieder Stipendien vergeben.

Mehr erfahren

Video: Online-Talkrunde China im Druck

Rückblick: Im Gespräch mit Verlagen und Magazinen | Einen Videomitschnitt der Veranstaltung vom 08.06.2022 haben wir hier auf unserem YouTube-Kanal veröffentlicht. Ein Bericht ist auch auf der Webseite des China Business Network Duisburg CBND zu finden. Hier geht es weiter zum Beitrag

Weiter zum Video auf YouTube

Externe Tipps

Veranstaltungen und Links unserer Partner

Arbeitersiedlungen entlang der Seidenstraße. Fotoausstellung von Bernard Langerock

26. September 2022 – 5. März 2023
Mit der umfassenden Sonderausstellung zweier fotografischer Werkreihen – „Arbeitersiedlungen entlang der Seidenstraße“ und „Bewegte Landschaften“ – laden der Düsseldorfer Fotograf Bernard Langerock und das Oberschlesische Landesmuseum zu einer Reise zwischen Realismus und Abstraktion ein. Ausstellung des Oberschlesischen Landesmuseums und des Kulturreferats für Oberschlesien in Kooperation mit dem LVR Industriemuseum St. Antony-Hütte und dem Konfuzius-Institut Metropole Ruhr.
 

Mehr erfahren

Webseite der Stadt Duisburg mit Veranstaltungskalender Duisburg - Wuhan: 40 Jahre gelebte Städtepartnerschaft

Infos & Sammlung Veranstaltungstipps 2022
Die allererste deutsch-chinesische Städtepartnerschaft wurde im Jahr 1982 während eines Besuchs des Duisburger Oberbürgermeisters Josef Krings in der zentralchinesischen Stadt Wuhan begründet. Mit einer Webseite blickt die Stadt Duisburg auf 40 Jahre erfolgreiche Zusammenarbeit und gelebte Partnerschaft mit der Stadt Wuhan zurück und bündelt Veranstaltungstipps.

Weiter zur Webseite - deutschsprachig

Weiter zur Webseite - auf Chinesisch

Fotoprojekt & Ausstellung & Künstlergespräch Beyond Emscher - Fotografische Positionen aus der Gegenwart

Bis 06.11.2022 | UNESCO-Welterbe Zollverein, Essen

Chongqing Express – Die Neue Seidenstraße endet in Duisburg. Sie wirft Fragen nach der Zukunft auf: Güterzuge aus China im Ruhrgebiet, Veränderungen der Gewerbegebiete, Ansiedlung chinesischer Firmen, Bau immer neue und größere Logistik-Zentren, neue Terminals für Schienen, Straßen und Flüsse. Welche Sorgen und welche Chancen bringt das mit sich, welche Parallelen zur alten Seidenstraße gibt es? Um dem nachzuspüren, trafen die Künstler Katja Stuke & Oliver Sieber Personen die nah dran sind, am Rhythmus und Puls der neuen Seidenstraße. Eine von ihnen ist Susanne Löhr, Geschäftsführerin des Konfuzius-Instituts.
Mehr erfahren über die Ausstellung: 12.05.2022-06.11.2022 Infos zur Ausstellung
Mehr erfahren über das Fotoprojekt zur Seidenstraße:
Infos zum Kunstprojekt – Video von Katja Stuke & Oliver Sieber (Vimeo) ||| Künstlerbuch – Artist book Katja Stuke and Oliver Sieber

Kultur- und Stadthistorisches Museum Duisburg Ausstellung: Duisburgs Kontakte in alle Welt

Seit 20.03.2022
Die Ausstellung widmet sich den Städtepartnerschaften und Freundschaften Duisburgs. Sie zeigt, wie auch zwischen ehemals Gegnern im zweiten Weltkrieg enge Verbindungen entstehen können, was der Titel „Feindschaft, Partnerschaft, Freundschaft“ zum Ausdruck bringen möchte. Auch spätere Partnerschaften, wie die zwischen Duisburg und Wuhan, zeigt die Ausstellung. 

Mehr erfahren

Unsere Bibliothek

Unsere Bibliothek und Medienkatalog online.

Hier finden Sie Bücher zum Lernen der chinesischen Sprache sowie Literatur aus und über China.

Mehr zu unserer Bibliothek