DirektoriumLI Chao

Derzeit an der Universität Wuhan

Kontakt Presse: Ihre Ansprechpartnerin bei Medienanfragen an Herrn Li ist Sarah Reimann

Konfuzius-Institut Metropole Ruhr
Bismarckstr. 120 (Tec-Center)
47057 Duisburg

Telefon +49 203 306 3131
Telefax +49 203 306 3135
E-Mail chao.li@konfuzius-institut-ruhr.de

Curriculum Vitae

LI Chao, 1964 in Wuhan der Provinz Hubei geboren, absolvierte sein Germanistikstudium am Institut für Fremdsprache Guangzhou. Nach dem Studiumabschluss 1985 arbeitete er als Deutschlehrer an der Universität für Wasserbau und Elektrizität Wuhan. Seit 2000 ist er als Deutschlehrer im Fremdspracheninstitut der Universität Wuhan tätig. Durch seine Teilnahme an einem Fortbildungskurs für chinesische Deutschlehrer, der von der Fremdsprachenuniversität Beijing und dem Goethe-Institut gemeinsam veranstaltet wurde, qualifizierte er sich vom 1996 für ein halbes Jahr weiter. Für das Fortbildungsseminar „Landeskunde und Sprache“ reiste er 1998 für acht Wochen nach München. Von 2001 bis 2002 war er als Project Officer in Division of Study Abroad Affairs of "China Scholarship Council" tätig. Von 2002 bis 2003 nahm er an einer Weiterbildung an der Universität Trier teil. Im Jahr 2004 begann Herr Li sein Magisterstudium.

Derzeit ist Herr Li Dozent in der Germanistikabteilung unserer Partneruniversität, der Universität Wuhan. Im August 2021 wurde er als der Kodirektor des Konfuzius-Instituts Metropole Ruhr ernannt, wo er für den Bereich "Sprache und Kultur" zuständig ist.

LI Chao, born in Wuhan, Hubei Province, completed his German studies at the Institute of Foreign Language Guangzhou. After graduation 1985 he worked as a German teacher at the University of Water Construction and Electricity Wuhan. Since 2000's he has worked as a German teacher at the foreign language institute of Wuhan University. By taking part in a training course for Chinese German teachers organised jointly by the Beijing University of Foreign Languages and the Goethe Institute, he continued to qualify from 1996 for six months. He travelled to Munich for eight weeks for the continuing training seminar "Landeskunde und Sprache". From 2001 to 2002 he was a Project Officer in the Division of Study Abroad Affairs of "China Scholarship Council". From 2002 to 2003 he continued his education at the University of Trier. In 2004, Mr Li began his Master's degree.

Currently, Mr Li is a lecturer in the German department of our partner university, Wuhan University. In August 2021 he was appointed co-director of the Confucius Institute Metropole Ruhr, where he is responsible for the field of "language and culture"