Kinder-/Jugendprogramm

Chinesisch - "Erste Erfahrung mit gemalten Zeichen"

In Kooperation mit dem Duisburger Kompetenzzentrum für Begabungs- und Begabtenförderung

Ihr habt alle schon einmal chinesische Schriftzeichen gesehen und Euch sicherlich gefragt, wie man die Zeichen lesen kann und ausspricht. So schwer kann es nicht sein, denn immerhin spricht ungefähr ein Sechstel der Menschen auf der Erde Chinesisch. Neugierig? In einem einführenden Chinesisch-Kurs für Kinder lernt Ihr einfache Alltagssituationen auf Chinesisch zu meistern. Dabei werden auch kulturelle Besonderheiten Chinas erklärt. Der Kurs richtet sich an Grundschulkinder und die Unterstufe der weiterführenden Schulen, Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Kursleitung: Frau Zheng Daunzhuang
Datum: 13.4., 20.4., 27.4., 4.5., 18.5., 1.6., 8.6., 15.6., 22.6., 29.6.18, Anmeldung bis 1.4.2018)
Zeit: 15.30-16.15 Uhr

Veranstaltungsort: Seminarraum Konfuzius-Institut, Bismarckstraße 120, 47057 Duisburg


Ihre Anmeldung richten Sie bitte an Frau A. Wardemann vom Duisburger Kompetenzzentrum für Begabungs- und Begabtenförderung, a.wardemann@stadt-duisburg.de

Hier geht es zum Anmeldeformular.

Lade den Film...

Rückblick: 18.3.2018, 15.30 Uhr

Kinderkino: Born in China

Wir waren zu Gast im Filmforum Duisburg

Das Team vom Konfuzius-Institut Metropole Ruhr hat die Vorstellung besucht und beantwortete die Fragen der Gäste zum Film und dem Land. Außerdem zeigten wir den Kinobesuchern, wie chinesische Schrift gezeichnet wird. Wer auch zuhause das Wort Panda“ einmal in Chinesisch schreiben mag, findet hier die Vorlage dazu: 

Weiter zur Panda-Vorlage...
... mit Mandala und chinesischem Schriftzeichen.

Über den Film "BORN IN CHINA"

Chinas Tierwelt

USA, China 2016, 80 Minuten  |  Regie: Chuan Lu
FSK: o.A. |  Unsere Altersempfehlung: sehenswert ab 8 Jahren

Chinas Tierwelt, die beeindruckende Natur dieses  Landes und seine Musik, das alles bringt BORN IN CHINA in den Kinosaal am Dellplatz. Wir laden euch ein, mehr über China heraus zu finden.

Chinas Tierwelt ist außergewöhnlich: Nur hier lebt der große Panda in Freiheit. Die Filmemacher haben eine Pandamutter, die in einem Naturreservat ihre Tochter aufzieht, aufgespürt. Und sie zeigen uns weitere Wildtiere, die in diesem großen Land leben: eine Schneeleopardin mit zwei Jungen und den zweijährigen Tao, der seinen Platz in einer Familie von Goldstumpfnasenaffen finden muss. Nur selten werden die Lebensräume dieser Tiere von Menschen betreten.  Gut, dass die Filmemacher sich auf den Weg gemacht haben – die Bilder, die sie uns mitgebracht haben, sind einzigartig.

Veranstaltungsort
Filmforum Duisburg  |  Dellplatz 16  |  47051 Duisburg
www.filmforum.de

Tickets
Der Ticket-Vorverkauf startet am 12. März um 10:00 Uhr.
https://www.filmforum.de/tickets-kaufen

Copyright Filmstill: The Walt Disney Company

Sei aktiv und habe Mut

Viele Schüler und Schülerinnen lernen in Deutschland bereits Chinesisch. Kenntnisse der chinesischen Sprache und Kultur sowie Orientierungswissen zu den Entwicklungen in China bereichern das Leben und verbessern zugleich die beruflichen Chancen junger Menschen. Das Konfuzius-Institut Metropole Ruhr bietet eine Vielzahl von Möglichkeiten, sich mit der chinesischen Sprache und dem Reich der Mitte zu beschäftigen. Nachstehend finden Sie Informationen zu unseren aktuellen Angeboten.

Sprachkurse für Schüler

Für junge China-Freunde ab dem Grundschulalter bietet das Konfuzius-Institut Metropole Ruhr wöchentlich samstags vormittags spielerisch und abwechslungsreich gestaltete Chinesischkurse auf unterschiedlichen Niveaus an. Hier wird mit altersgerecht aufgearbeiteten Lehrmaterialien an die chinesische Sprache herangeführt. Alle Kurse sind aufeinander aufbauend und finden parallel zu den regulären Schulzeiten statt.

Weitere Angebote

Chinesischunterricht an Schulen

Unsere Sprachlehrer/innen unterrichten auch an Schulen in der Region Ruhr. Kontaktieren Sie bei Interesse an einem Sprachkurs für Ihre Schüler/innen bitte unser Institutssekretariat, wir stellen Ihnen ein passendes Sprachprogramm zusammen.

Workshops für Schulklassen

Unsere Workshops ermöglichen einen praktischen und authentischen Einblick in chinesische Kulturtechniken. Ob Kalligraphie, Stempelkunst, Scherenschnitt, Glücksknoten knüpfen oder Neujahrssymbole kennen- und basteln lernen, „Selbstmachen“ wird hier großgeschrieben. Bei Interesse an einem Workshop für eine Schulklasse wenden Sie sich bitte an unser Institutssekretariat, wir organisieren für Sie einen altersgerecht und abwechslungsreich gestalteten Workshop.

YCT-Sprachprüfung

Der „Youth Chinese Test“ (YCT) ist eine standardisierte Prüfung zum Nachweis chinesischer Sprachkenntnisse für Schüler der Primar- und Sekundarstufe. Er wird in der Regel zweimal jährlich am Konfuzius-Institut Metropole Ruhr angeboten. Nähere Informationen zu den Terminen finden Sie hier.