Begleitprogramm zur Ausstellung "Chinesische Dinge"

  • 02.08.2012, 16-17 Uhr: Ist das ein "chinesisches Ding"?
  • 11.08.2012, 19.30 Uhr: Sommerkonzert: "China and the West"
  • 16.08.2012, 15-17 Uhr: Workshop "Kalligraphie und die Kunst des Schönschreibens"
    Ort: Konfuzius-Institut, Bismarckstraße 120, 47057 Duisburg
  • 24.08.2012, 18 Uhr: Vortrag von Prof. Xu Kuanhua "Kultureller Wandel in China"
  • 29.08.2012, 16-17 Uhr: China zwischen Pinselstrich und iPad - die chinesische Schrift
    zwischen Kalligraphie und digitalem Zeitalter
  • 01.09.2012, 10-12 Uhr: Infotag Chinesisch, Ort: VHS Duisburg, Königstraße 47
  • 06.09.2012, 16-17 Uhr: Schriftzeichen als Körperschmuck
  • 14.09.2012, 18 Uhr: Vortrag von Johannes Pflug (MdB)
    40 Jahre deutsch-chinesische Beziehungen - eine schwierige, aber erfolgreiche Partnerschaft
  • 21.09.2012, 16 Uhr: Preisverleihung zum Ausstellungsquiz

Wenn nicht anders angegeben, finden die Veranstaltungen in der cubus kunsthalle, Friedrich-Wilhelm-Str. 64 in Duisburg-Stadtmitte statt.

Nähere Einzelheiten zu den Veranstaltungen im Rahmen der Ausstellung finden Sie hier:
Sonderveranstaltungen im August
Sonderveranstaltungen im September

Dies Academicus

am 27.06.2012 von 13-16 an der Universität Duisburg-Essen, Campus Duisburg, L-Bereich

"China zwischen Pinselstrich und iPad"
Die chinesische Schrift in der traditionellen Kalligraphie und dem digitalen Zeitalter

Das komplette Programm finden Sie hier

Chinatag in Kooperation mit der VHS-Duisburg

1. September 2012, 10.00 Uhr

u.a. Chinesisch-Schnupperkurs für Erwachsene und Kinder

VHS, Königsstr. 47, Duisburg
Eintritt frei

IHK Zertifikat: Business with China

Das Konfuzius-Institut Metropole Ruhr bietet in Kooperation mit der Niederrheinischen Industrie- und Handelskammer das neue Zertifikat "Business with China" an.

Das IHK-Zertifikat beginnt am 4. Oktober 2012 (Umfang 100 Std.) und ist zugeschnitten auf Unternehmen, die Geschäftskontakte nach China unterhalten bzw. aufbauen möchten. Anerkannte Experten führen kompetent und praxisnah in zentrale Aspekte des Chinageschäftes ein und ermöglichen es damit den Teilnehmern und Teilnehmerinnen, Geschäftskontakte nach China hinsichtlich der Chancen und Risiken zu bewerten und Handlungsstrategien für erfolgreiche Geschäftsverbindungen zu entwickeln.

Mehr lesen

Fachkonferenz: Wirtschaftspolitik in Europa und China

Europa ist für China der wichtigste Absatzmarkt, und auch die EU kommt ohne die Volksrepublik als Handelspartner nicht aus.

Eine internationale Konferenz in Duisburg beleuchtet vom 09. bis 13. Mai Entwicklungen in der Wirtschafts- und Industriepolitik aus beiden Perspektiven.

mehr zu: Fachkonferenz

Vorträge zum Konfuzianismus

Im Rahmen der Jahresversammlung der Deutschen Konfuzianischen Gesellschaft e.V. (DKG) am 21.04.2012 von 16 bis 18 Uhr werden folgende Vorträge (in Chinesisch) zum Konfuzianismus stattfinden:

1. Herr Dr. Fan Jinming: 试析《约翰福音》中的“爱”与《论语》中的“仁” (Die 'Liebe' im Johannes-Evangelium' im Vergleich zur 'Menschlichkeit' im Lunyu")
2. Herr Dou Fei: 仁的描述和解析 (Beschreibung und Analyse der 'Menschlichkeit')
3. Herr Dr. Du Lun: 夫仁,人心也——孟子性善论中“心”的两种功能 ("Die Menschlichkeit ist das Herz der Menschen ---- Über die zwei Funktionen des "Herzens" in der Menzianischen Theorie der Guten Natur des Menschen)
Ort: Seminarraum des Konfuzius-Instituts Metropole Ruhr, Bismarckstr. 120 (Tec-Center), 47057 Duisburg. Der Eintritt ist frei.

Fokus China - Kultur als Freiheitsmotor?

Die deutsch-chinesische Ausstellung „Kunst der Aufklärung“ im Beijinger Nationalmuseum wollte die Werte der Aufklärung vermitteln. Begleitet wurde sie von einer Veranstaltungsreihe „Aufklärung im Dialog“ der Stiftung Mercator, an der über 3.000 Gäste teilnahmen. Doch in der deutschen Berichterstattung hieß es, dass das Projekt in China totgeschwiegen wurde. Wie wird Kultur in China betrachtet und ist sie eine Art Freiheitsmotor, der von der Regierung gefürchtet wird? Die Diskussionsveranstaltung mit Michael Schwarz (Stiftung Mercator), Prof. Dr. Thomas Heberer (Universität Duisburg-Essen) und Peter Schneckmann (Drachenbrücke - Gesellschaft für Kulturaustausch mit Asien) geht dieser Frage nach.

Termin: 8. Mai 2012, Beginn 18.00 Uhr

Ort: Katholische Akademie Die Wolfsburg, Falkenweg 6, 45478 Mülheim an der Ruhr

Mehr lesen
Neujahrsfest

Chinesisches Neujahrsfest mit buntem Programm

27. Januar 2012, 18.00 Uhr

M-Mensa der Universität Duisburg-Essen, Campus Duisburg, Lotharstraße

Flyer

Eintritt frei

Neujahrskonzert

20. Januar 2012, 19.00 Uhr

Aula der Heinrich-Böll-Gesamtschule, Agnesstr. 33, 44789 Bochum

Eintritt frei

Anfahrt

Mehr lesen