25.11.2013, 18.00 Uhr Podiumsdiskussion: Ausbeutung oder Entwicklung? Chinas Zusammenarbeit mit den Ländern des Südens

Mit Chinas enormer Entwicklung ist auch eine zunehmend gewichtigere Rolle des Landes in der Weltwirtschaft und der internationalen Politik verbunden. So hat China im letzten Jahrzehnt seine Beziehungen zu den Ländern des Südens intensiviert und ist für viele afrikanische, lateinamerikanische und südostasiatische Staaten zu einem wichtigen Handelspartner und Rohstoffabnehmer geworden. Besonders Chinas Engagement in Afrika hat in Europa und den USA allerdings kritische Fragen nach den chinesischen Motiven, Interessen und Ambitionen aufgeworfen.

Es diskutieren: Prof. Dr. Markus Taube (Universität Duisburg-Essen), Dr. Song Wei (Handelsministerium der VR China), Marco Kauffmann Bossart (NZZ), Wolfgang Schmitt (Direktor GOPA; Geschäftsführer a D. der GTZ); Moderation: Dr. Anja Senz

Eine Anmeldung ist erforderlich! Link zur Antwortkarte

Mehr zu Entwicklung oder Ausbeutung?.....

 

06.11.2013, 09.00-17.00 Uhr Erfolgreich promovieren in Deutschland - Was muss ich über Wissenschaftskultur und Hochschulsystem wissen?

Das Seminar gibt den chinesischen Teilnehmern einen Überblick über die deutsche Wissenschaftslandschaft und -kultur und vermittelt Tipps für ein erfolgreiches Promovieren in Deutschland.

Eine Anmeldung ist nur für Doktorand/innen möglich!

mehr zu Erfolgreich promovieren in Deutschland...

27. und 28.09.2013

"Tag der offenen Tür" am 27.09.2013, 14-18h
im Konfuzius-Institut Metropole Ruhr

"Tag der chinesischen Sprache" am 28.09.2013, 11-17h
im Chinesischen Garten, Zoo Duisburg

Anlässlich des deutsch-chinesischen Sprachenjahres lädt das Konfuzius-Institut Metropole Ruhr am 27. und 28. September alle Interessierten herzlich ein, sich mit der chinesischen Sprache und Kultur zu beschäftigen. Beim "Tag der offenen Tür" am 27. September können Sie in den Räumlichkeiten des Konfuzius-Instituts bei Gratis-Schnupperkursen, Kurzvorträgen oder Dia-Shows erste Einblicke in die chinesische Sprache und Kultur erhalten.

"Lebendiger chinesischer Garten" heißt es beim Aktionstag am 28. September im Duisburger Zoo. Alle Besucher des Zoos sind herzlich eingeladen, den chinesischen Garten zu entdecken und dabei mehr über die chinesische Sprache, Kultur und Philosophie zu erfahren. Von 11:00 bis 17:00 Uhr veranstaltet das Konfuzius-Institut Metropole Ruhr in Kooperation mit dem Duisburger Zoo eine Vielzahl phantasievoller Aktivitäten u. a. auch ein Quiz, bei dem eine Rikschafahrt durch den Zoo zu gewinnen ist.

Alle Programmpunkte zu beiden Veranstaltungen finden Sie hier.

24 June to 5 July 2013 To China - Summer School 2013

The School tackles the complexity of today's global China through a two-week, intensive program featuring leading China experts from around the world, a vibrant international class, and an informal environment designed to encourage in-depth discussion and first-rate networking.

 

Mehr lesen

08.02.2013 Chinesisches Neujahrs- und Frühlingsfest

Das chinesische Neujahrsfest steht vor der Tür und mit ihm beginnt nach dem
chinesischen Mondkalender das „Jahr der Schlange“. Aus diesem Grund organisiert
das Konfuzius-Institut Metropole Ruhr in Kooperation mit den chinesischen
Studierendenvereinigungen – wie bereits in den vergangenen Jahren – ein buntes
Fest, um das neue Jahr zu begrüßen.


Am 08. Februar ab 19.00 Uhr sind alle Freunde der chinesischen Kultur herzlich ins
Internationale Zentrum am Duisburger Innenhafen, Am Flachsmarkt 1, eingeladen,
um bei einem bunten Programm aus Musik und Tanz sowie typisch chinesischem Essen
das Jahr der Schlange zu begrüßen. Teil des Programms und einer der Höhepunkte wird
in diesem Jahr eine Tombola sein, in deren Rahmen u.a. ein Flugticket nach China verlost
werden wird. Neben Musik auf traditionellen Instrumenten wird später am Abend auch eine
chinesische Band spielen und es darf zu chinesischer Popmusik getanzt werden.


Gefördert wird das Fest durch die Rheinland Privatschule, die Dehua Touristic GmbH
sowie die AOK.