GeschäftsführerinSusanne Löhr

Konfuzius-Institut Metropole Ruhr
Bismarckstr. 120 (Tec-Center)
47057 Duisburg

Telefon +49 203 306 3130
Telefax +49 203 306 3135
E-Mail susanne.loehr@uni-due.de

Business & Politik Ihre Ansprechpartnerin

Unser Programm richtet sich gezielt auch an Führungskräfte. Unsere Partner aus Industrie, Wirtschaft und Politik schätzen uns als Plattform für deutsch-chinesischen Austausch im Ruhrgebiet.

So engagieren wir uns beispielsweise bei Delegationsreisen, organisieren Business Talks, passende Sprachkurse und ermöglichen einen Austausch zwischen Wissenschaft, Politik und Wirtschaft.

Ein Beispiel für die Verzahnung der verschiedenen Bereiche ist unser Engagement als Mitveranstalter des Chinesischen Frühlingsfestes Duisburg. Weiter sind wir Gründungsmitglied des China Business Network Duisburg (CBND) e.V.

Wirtschaft & Business - mehr erfahren

Lebenslauf Curriculum Vitae

Susanne Löhr studierte Politikwissenschaft, Volkswirtschaftslehre und Sinologie an der Philipps-Universität Marburg. Während ihres Studiums verbrachte sie ein Jahr an der Shandong Universität in Jinan/China. Nach einer Zeit als Erasmus-Koordinatorin für den Fachbereich Gesellschaftswissenschaften und Philosophie in Marburg wechselte Frau Löhr an das Institut für Ostasienwissenschaften der Universität Duisburg-Essen. Dort war sie im Forschungsprojekt „Kompetenznetz: Regieren in China“ als wissenschaftliche Mitarbeiterin tätig und beschäftigte sich inhaltlich mit politisch-administrativer Dezentralisierung und der Organisation von Verwaltungsstrukturen in China. Im Rahmen ihrer Forschung war Susanne Löhr zu mehrmonatigen Feldforschungsaufenthalten in China. Seit August 2014 ist sie die Geschäftsführerin des Konfuzius-Instituts Metropole Ruhr mit Sitz in Duisburg.