Master - Studiengang Kunst- und Designwissenschaft

Allgemeines

Der Master-Studiengang in Kunst- und Designwissenschaften (M.A.) ist eingerichtet für Absolventen von Kunstwissenschafts-  und Design-Studiengängen und verwandten geistes- und sozialwissenschaftlichen Fächern, Lehramtsstudiengänge eingeschlossen.

Das Angebot richtet sich zudem an Studierende mit entsprechenden (staatlich) anerkannten Abschlüssen in vergleichbaren Studiengängen an anderen nationalen und internationalen Hochschulen.

Das Studium beginnt jeweils im Wintersemester, die Regelstudienzeit beträgt zwei Jahre bzw. vier Semester. Ziel des dezidiert wissenschaftlich ausgelegten Masterprogramms ist es, seine Teilnehmer für Aufgaben zu qualifizieren, die an den Schnittstellen von Kunst und Design zunehmende Bedeutung gewinnen: in Unternehmen, öffentlichen Einrichtungen der Kulturpflege und Kunstvermittlung, in Museen und Redaktionen. Das Programm schließt die Möglichkeit mit ein, sich auf eine Promotion vorzubereiten und diese innerhalb eines entsprechenden Studiengangs an der UDE abzuschließen.

Das Studium wird mit dem Titel Master of Arts in Kunst- und Designwissenschaften abgeschlossen.

Dies ist ein Kooperationsstudiengang mit der Folkwang Universität der Künste.