Studium

Studium

WICHTIGE HINWEISE FÜR DIE MODULPRÜFUNGEN IN DER KUNSTPRAXIS IM SOMMERSEMESTER 2021:

Liebe Studierende,

die Moodle-Räume zum Hochladen der Portfolios für die Modulprüfungen in der Kunstpraxis und den Mastermodulen im SoSe 2021 sind nun freigeschaltet.

Wir bitten Sie, sich bis zum Freitag, dem 02. Juli um 24 Uhr mit Ihrer Uni-Kennung in diese Moodleräume als Teilnehmer*innen einzuschreiben. Nur so können wir die Prüfungslisten erstellen und Ihre Portfolios begutachten.
Danach ist eine Abgabe nicht mehr möglich und wir können Sie für die Prüfung leider nicht berücksichtigen.

Es finden weiterhin ALLE Modulprüfungen der Kunstpraxis digital statt! Das heißt: die Studierenden laden Ihre Portfolios zu einem bestimmten Zeitpunkt in einen dafür eingerichteten Moodleraum hoch, in der Regel bis spätestens Sonntag eine Woche vor den Prüfungen. Dieser Hochladevorgang dient als Anmeldung zur Prüfung NEBEN der offiziellen Anmeldung im HisInOne. So können mit diesen Informationen die Prüfungen vorbereitet und Prüfungsterminlisten erstellt werden.

Bitte wählen Sie sich dazu unter www.moodle.uni-due.de in das Moodle-System ein, wählen Sie Ihren Moodleraum, z.B. Kurzname: Portfolios KP1, und schreiben Sie sich SELBSTSTÄNDIG in diesen Moodleraum ein. Die Einschreibeschlüssel, z.B. KP1 2021, finden Sie auch hier.

Die Terminlisten werden zeitnah zur Prüfung an alle Teilnehmer*innen über die jeweilige Moodleraum-Mail verschickt. Zu den jeweiligen Prüfungstagen werden die Prüflinge morgens zu einer BigBlueButton-Videokonferenz eingeladen. Zum in der Liste angegebenen Zeitpunkt wählt sich jeder Prüfling in die Konferenz ein und nach spätestens einer Viertelstunde wieder aus. In der Videokonferenz wird man über das jeweilige Prüfungs-Projekt / die -Projekte sprechen. ACHTUNG: Da weiterhin auch in der Kunstpraxis 2 – Erweiterungsprüfung keine Originale gezeigt werden können, bitten wir die Prüflinge (in ALLEN Prüfungen) darauf zu achten, dass die Fotos bzw. anderes Dokumentationsmaterial einen kompletten Eindruck vom darzustellenden Projekt geben: bei einer Skulptur/ einem 3D-Objekt z.B. gute Fotos von verschiedenen Seiten des Objekts (Größenangaben nicht vergessen!).

Weitere Informationen zu den jeweiligen Terminen finden Sie hier.