Aktuelles

Neuigkeiten und Ankündigungen aus der Kunstpraxis

Die Kunstpraxis ist ein wesentlicher Bestandteil des Studiums der Kunst mit Lehramtsoption.

Ein Navigationstag

 

Freitag, 10. November 2017: Begrüßung um 9.45Uhr

 

 

 

 

 

 

zum Abschluss der Vortragsreihe zum Thema Raumwahrnehmung unter sich verändernden sozialen und technischen Bedingungen am Institut für Kunst und Kunstwissenschaft der Universität Duisburg-Essen, Campus Essen.

 

Im Glaspavillon (R12 S00 H12) im Erdgeschoss des R12-Gebäudes (Geisteswissenschaften), Campus Essen, Universitätsstraße 12, 45131 Essen

 

Weitere Informationen + Programm hier.

 

Serie und Sammlung

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Herzliche Einladung zur Ausstellung "Serie und Sammlung", die vom 19. bis zum 21.07.17 Arbeiten von Studierenden des Fachbereichs Kunstpädagogik aus dem Sommersemester 2017 zeigt. Der Eintritt ist frei.

 

Atelierhaus Schützenbahn 19 - 21, 45127 Essen

 

 

 

RECURSIV

Zeichnung und Malerei

 

Johannes Buchholz - Juanu Fiddler - Almut Müller

 

Eröffnung: Dienstag, 23. Mai 2017, 19Uhr

 

 

 

 

 

 

Ausstellungsdauer: 23.05.17 - 20.06.17

 

Ratskeller - Galerie für zeitgenössische Kunst Berlin Lichtenberg

RESULTATE 2017

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Ausstellungsdauer: 03. bis 05. Mai 2017

 

Jahresausstellung der Kunstpraxis in den Räumlichkeiten des Institutes, Gebäude R12, Erdgeschoss / Werkstätten und 2. Etage

 

Eröffnung: 03. Mai 2017, 19.30 Uhr, Raum R12 R02 A87, 21.00 Uhr: Grillfest der Fachschaft

 

Öffnungszeiten der Ausstellung: Mi, 03.05. 19.00 - 21.00 Uhr, Do. 04.05 und Fr. 05.05. jeweils 14.00 - 18.00 Uhr

 

FÜHRUNGEN: Do 04.05. + Fr 05.05., jeweils um 14.30 Uhr mit Studierenden der Kunstwissenschaft und Kunstpraxis

 

Ausstellung im Kunstforum des BBK

 

Eröffnung: Donnerstag, den 6. April 2017, um 19.30 Uhr

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Ausstellungsdauer: 06.04. - 23.04. 2017

 

BBK-Düsseldorf trifft

teilnehmende Künstlerinnen und Künstler:

Sibylle Gröne und Katharina Gun Oehlert

 

und als Gäste vom Verein der Düsseldorfer Künstler:

Edith Oellers

Jörg Eberhard

 

BBK, Birkenstraße 47, 40233 Düsseldorf

Öffnungszeiten: Fr/Sa/So jeweils von 15 bis 18Uhr

Edith Oellers

Jörg Eberhard

 

Malerei

 

Eröffnung: Samstag, den 8. April 2017, um 17Uhr

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Ausstellungsdauer: 08.04. - 07.05.2017

 

Kunsthaus Alte Mühle, Unter der Stadtmauer 4, 57392 Schmallenberg

Öffnungszeiten: Mittwoch bis Sonntag jeweils von 14 bis 17Uhr

KÖRPER, FALLENDE DIAMANTEN, ANONYME SCHATZKISTEN

 

Jörg Eberhard

 

Eröffnung: Dienstag, den 28. März 2017, um 19Uhr

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Ausstellungsdauer: 28.03. - 28.05.2017

 

Künstlerverein Malkasten, Jacobistraße 6A, 40211 Düsseldorf

Öffnungszeiten: dienstags von 19 bis 22Uhr, sowie nach telefonischer Vereinbarung unter 0211/356471

 

 

 

 

 

 

 

Abschlusspräsentationen von kunstpraktischen Übungen aus dem WiSe 2016/17

 

Präsentationen: 30.01. -  10.02.2017

 

Kabinett #1 - Maike Dähn

Zirbeldrüse

 

Eröffnung: Mittwoch, den 25.01.2017, um 13 Uhr Universitätsbibliothek Essen, GW/GSW, 1.Stock, Raum BC

 

Begrüßung: Frau Prof. Susanne Weirich

Einführung: Herr Prof. Jörg Eberhard

 

Ausstellung: 25.01. - 29.03.2017

 

Maike Dähn, Studierende der Kunstpädagogik an der Universität Duisburg-Essen, thematisiert in ihren Radierungen Theorien zur Leib-Seele-Problematik von Platon über René Descartes bis hin zu Wolf Singer. Diese Ausstellung bildet den Auftakt zu einer Reihe von Grafikausstellungen, die in der Universitätsbibliothek gezeigt werden.

 

Unieversität Duisburg-Essen

Institut für Kunst und Kunstwissenschaft

Universitätsstraße 12, 45141 Essen

RESULTATE 2016

Unter dem Titel RESULTATE präsentieren die Kurse der Kunstpraxis

eine Auswahl aus den praktischen Arbeiten der Studierenden.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

ERÖFFNUNG: Donnerstag,  7. Juli, 19 Uhr

im Raum A87 (Gebäude R12, 2.Etage)

 

ab 21Uhr veranstaltet die Fachschaft ein Grillfest mit Public Viewing des Halbfinales der Fußballeuropameisterschaft vor den Ateliers im Erdgeschoss R12

 

AUSSTELLUNGSFÜHRUNGEN: Fr. 8. Juli bis So. 10. Juli jewils um 14.30Uhr

 

KUNSTPÄDAGOGISCHER SALON #13:

Fr. 8. Juli, 14-14.30Uhr und 15-15.30Uhr in R12 R02 B28

 

 

 

 

EXTRAKT

Zeichnungen und Malereien von Anke Preuß

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Ausstellungsdauer: 03/05 - 02/06/2016

Stadtbibliothek im Medienhaus Mülheim an der Ruhr

Synagogenplatz 3, 3. Etage

SKULPTUR LEHREN

Tagung an der Universität Paderborn, Fach Kunst,

20 - 22. April 2016

 

Donnerstag, 21.04.2016

10.45 - 11.30 Uhr Johanna Schwarz (Universität Duisburg-Essen)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Mit ReferentInnen verschiedener Universitäten u.a. Martina Robbe, Hartmut Wilkening, Hannes Brunner, Ursula Ströbele, Sara Burkhardt, Manfred Blohm

 

Ort: Universität Paderborn, Warburger Straße 100, 33098 Paderborn

Abschluss-Präsentationen

ABSCHLUSSPRÄSENTATIONEN

von KUNSTPRAKTISCHEN ÜBUNGEN

aus dem WS 2015/16 vom

1.02.–5.02.2016

ZEITTIERE

Künstlergespräch mit Nicole Schuck

Donnerstag, 14.01.2016 um 11 Uhr

im Atelier für dreidimensionales Gestalten und Medien

Raum R12 R00 K41, U

Im Rahmen der Zeichenübung 'Nach 20cm bitte rechts abbiegen. Zeichnerisches Navigieren im Raum'

Dozent: Johannes Buchholz

im Atelier für dreidimensionales Gestalten,

Raum R12 R00 K41 im Erdgeschoss des R12 Gebäudes auf dem Campus Essen,

Universitätsstraße 12, 45141 Essen.

Prof. Bettina van Haaren,

In Architekturen zeichnen

Donnerstag,10.12.2015,12:00 Uhr

Atelier für Dreidimensionales Gestalten und Medien, Raum R12 R00 K41/42

 

 

 

Einführungsveranstaltung für Erstsemester

 

MA

Kunst

DozentIn: Prof. Dr. Christine Heil, Prof. Susanne Weirich

Datum: Donnerstag, 15.10.2015

Zeit: 8:00 – 10:00

Raum: R12 R02 A87

Campus: Essen

 

Bachelor Lehramt

DozentIn: Prof. Dr. Christine Heil, Prof. Susanne Weirich

Datum: Donnerstag, 15.10.2015

Zeit: 10:00 – 12:00

Raum: R12 R02 A87

Campus: Essen

Resultate

Unter dem Titel RESULTATE präsentieren die Kurse der Kunstpraxis

eine Auswahl aus den praktischen Arbeiten der Studierenden.

 

ERÖFFNUNG: Donnerstag,  9. Juli, 19 Uhr

im Raum A87 (Gebäude R12, 2.Etage)

 

Programm:

Donnerstag,  9. Juli, 19 Uhr

Begrüßung  Prof. Jörg Eberhard

Einführung  Prof. Susanne Weirich

 

Ab 20.00 Grill-Imbiß vor R12 R00

 

Öffnungszeiten:

Donnerstag 09.7.2015 19–22 Uhr

Freitag  10.7.2015 14–17 Uhr

Samstag  11.7.2015 14–17 Uhr

Sonntag  12.7.2015 14–17 Uhr

 

Kunstpädagogischer Salon #9

Kleine Vermittlungsform

Samstag 11.7.2015

14–14.30 Uhr und 15–15.30 Uhr

kunstpaedagogischersalon.net

Glasraum-Galerie

Künstlerische Arbeiten Studierender aus unterschiedlichen kunstpraktischen Übungen

Neue Ausstellung: 14.07.2014


Mit Arbeiten von Moritz Kexel, Felix Knichel, Thomas Müller, Kristina Sauer, Marc Schiemann, Stefan Sombetzki

 

Der Glasraum R12 R02 A65 – an dem von zwei Seiten einsichtige Schaufenster zwischen A- und B-Gang gelegen –  zeigt künstlerische Arbeiten Studierender aus verschiedenen kunstpraktischen Übungen. Die Ausstellung wird zweimal im Jahr gewechselt.

 

Verantwortlich: Prof. Susanne Weirich I Johannes Buchholz

 

Vorschläge (bitte jeweils mit Foto, Namen, Titel, Material- und Maß-Angaben) an Johannes Buchholz.

 

Vitrinen auf der zweiten Etage vor den Aufzügen R12 R02

Verantwortlich: Nol Hennissen / Johanna Schwarz

 

des Institutes für Kunst & Kunstwissenschaft
Universität Duisburg-Essen

Wo bin ich? Und wie bin ich hier her gekommen?

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Eine fakultätsübergreifende Vortragsreihe zum Thema Raumwahrnehmung unter sich verändernden technischen und sozialen Bedingungen.

 

Alle Vorträge finden im Raum R12 R02 A87 statt, dem großen Seminar- und Praxisraum im 2. Stock des Gebäudes R12, errichbar durch den roten B-Gang.

 

Mittwoch, den 14. Juni 2017, 13 - 14 Uhr:

Prof. Dr. Patricia Plummer - Institut für Anglophone Studien/Postcolonial Studies

 

Spuren des Kolonialismus in Essen

 

 

Mittwoch, den 28. Juni 2017, 13 - 14 Uhr

PD Dr. Daniel Lambach - Institut für Politikwissenschaft

 

Grenzen im virtuellen Raum? Die Territorialisierung des Cyberspace

 

 

Mittwoch, den 05. Juli 2017, 13 - 14 Uhr

Deirdre Sneep, M.A. - Doctoral Researcher InEast/Institute of East-Asian Studies:

 

Cell Phone City: How Mobile Internet Transforms Urban Space in Tokyo

 

 

Mittwoch, den 19. Juli 2017, 13 - 14 Uhr

Johanna Gördemann, M.A., Wissenschaftliche Mitarbeiterin, Institut für Philosophie, Mercur-Projekt, 'Ethik der Immigration':

 

Die Legitimität von Grenzräumen. Moderne Staaten, Flüchtlingslager und Hotspots - Wer entscheidet über Drinnen und Draußen

 

 

Freitag, den 10. November 2017, 10-18Uhr: Ein Navigationstag

 

Weitere Vorträge zum Thema Raumwahrnehmung u.a. aus der Kognitionspsychologie, den anglophonen Kultur- und Literaturwissenschaften, der Kunstdidaktik und den Ingenieurswissenschaften.

 

Eine Ausstellung von Ergebnissen der künstlerischen Auseinandersetzung mit dem Thema.

 

Im Glaspavillon R12 S00 H12

und den Ateliers R12 R00 K41

 

Kabinett #2

Siebdruck-Serigrafie-siklscreen

 

Eröffnung: 11. Mai 2017, Universitätsbibliothek Essen, GW/GSW, 1.Stock, Raum BC

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Ausstellungsdauer: 11.05. - 16.06.2017

 

In der zweiten Grafikausstellung der Kunstpraxis in Raum BC der Universitätsbibliothek Duisburg-Essen, wird die Mappe Weil Sie es sich wert sind mit 15 Siebdrucken gezeigt, die während des Wintersemesters 2016/17 im Einführungskurs Siebdruck bei Karin Brosa entstanden sind.

 

63. Internationale Kurzfilmtage Oberhausen

 

11. - 16. Mai 2017

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Lichtburg Filmpalast (Lichtburg, Gloria, Star, Sunset, Studio)

Elsässer Str. 26, 46045 Oberhausen

KL∆PP

Arbeiten von Marvin Hoffmann

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Ausstellungsdauer: 02. bis 26. Mai 2017

 

Eröffnung: 02. Mai 2017 um 16.30 Uhr durch Prof. Jörg Eberhard

 

Atelier und Archiv, Kunst und Mülheimer Geschichte, Oberstraße 27, 45468 Mülheim/Ruhr

Öffnungszeiten: Di bis Do 16.30 Uhr bis 18.30 Uhr

Einfach im Raum

Studentische Arbeiten im Kabinett

 

Eröffnung: Sonntag, den 29.01.2017, um

16Uhr

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Ausstellungsdauer: 29.01. - 05.03.2017

 

Ein Kooperationsprojekt des Kunsthauses Essen mit dem Institut für Kunst und Kunstwissenschaft der Universität Duisburg-Essen.

 

Zusatzveranstaltung:

Mittwoch, den 08.02.2017, 19.30 Uhr

Ausstellungsgespräch mit den Studierenden über ihre Arbeiten

Schwierige Einfachheit

Jörg Eberhard

Jahresausstellung der Bottroper Künstler_innen

 

Unter anderem mit Werken der Kunststudentin Maike Dähn

 

Eröffnung: Sonntag, den 11.12.16, um 11.30 Uhr

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Ausstellungsdauer: 11.12.16 - 08.01.17

Josef Albers Museum Bottrop, Im Stadtgarten 20, 46236 Bottrop

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

NOL HENNISSEN

 

Eröffnung: Mittwoch, 25. Mai 2016

18 - 21 Uhr

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Ausstellung: 31. Mai - 29. Juli 2016

Galerie Carol Johnssen, Königinstraße 27, D-805339 München

Video Folkwang.

Susanne Weirich und Studierende der Universität Duisburg-Essen

21. April 2016, 18.00 Uhr im

Museum Folkwang

Besucherempfang Foyer

Moderatorin: Anna Fricke

 

Teilnahme kostenfrei. Begrenzte Teilnehmerzahl.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Video Folkwang präsentiert Filme von KünstlerInnen und Ihren Studierenden in einem Screening mit anschließender Diskussion.

 

Susanne Weirich:

White Lies, 2008, 23Min. (Ausschnitt)

Angels in Chains, 2009, 4Min.

Chinese Boxes, 2014, 20Min.

 

Studierende der Universität Duisburg-Essen:

Melanie Albring: Tusensköna, 2015, 3Min.

Franziska Bietenbeck: Hexenpoth am Segeroth, 2014, 2:45Min.

Ela Görgülü: Coskum, 2015, 1:20Min

Niklas Brack: außengrenze.eu, 2016, 3:07Min.

Christoph Lange: acquire/desire, 2016, 3Min.

 

KOLLEKTIVE SKULPTUR

im KUNSTHAUS ESSEN

am 2.2. 16 um 19 Uhr

Präsentation der Gruppenarbeit aus einem Kurs unter Leitung von Johanna Schwarz

Ort: Kunsthaus Essen, Rübezahlstr.. 33, 45134 Essen

 

Kunst Faktor 20/21

Jörg Eberhard

Vernissage: 05.12.2015, 19 Uhr

Ausstellung: 06.12.- 20.12.2015

mit Termin: 20.01.- 20.03.2015

 

 

 

 

 

 

 

 

Kunst Faktor 20/21

Frankfurter Straße 37

53572 Unkel

 

 

 

 

 

 

 

DEW21 Kunstpreis 2015

Preisträger Ausstellung für Annett Frontzek

u. a. mit Yevgeniya Savfronova

12.09.- 18.10.2015

Eröffnung und Preisverleihung am 11. September 2015

im Dortmunder_U

Einführung für Annett Frontzek: Prof.Dr. Susanne Düchting

 

 

 

Adresse: Dortmunder U. Zentrum für Kunst und Kreativität

www.dortmunder-u.de

Wahlverwandtschaften

Duisburger Künstler und junge Talente

mit Johanna Schwarz, Klaus Florian u.a.

3. Oktober 2015 - 31. Januar 2016

Eröffnung: 3. Oktober, 16.00 Uhr

Einführung:  Thomas Krützberg, Kulturdezernent der Stadt Duisburg,

Dr. Söke Dinkla, Museumsdirektorin, Dr. Marion Bornscheuer, Kuratorin

Adresse: Lehmbruckmuseum

Friedrich-Wilhelm-Str. 14

47051 Duisburg

www.lehmbruckmuseum.de

blicke - filmfestival des ruhrgebiets

Empfang/Eröffnung  am 25.11. 2015, um 19.00 Uhr

25. – 29.11 2015

Mit Beteiligung (ehemaliger) Studierender der Kunstpraxis: Melanie Albring, Pia Eisenblätter, Alexandra Gollan

 

 

Programm: http://www.blicke.org/

Adresse:

Endstation Kino

Wallbaumweg 108

44894 Bochum-Langendreer

Anne Berlit I Brigitte Dümling I Jörg Eberhard

Robert Klümpen I Ubbo Kügler

Ausstellung

17.6. bis 15.7.2015

 

Adresse: galeria floriańska 22 I Kraków I    ul. floriańska 22

www.sztukpuk.art.pl

Susanne Weirich. La Riffa

 

Einzelausstellung/Rauminstallation

im Herzog Anton Ulrich-Museum

 

Eröffnung: 10. Mai 2017, 18.00 Uhr

 

 

 

 

 

 

 

Ausstellungsdauer: 11. Mai - 19. September 2017

 

Herzog Anton Ulrich-Museum, Museumsstraße 1, 38100 Braunschweig

Öffnungszeiten: Di - So von 11 bis 18 Uhr

 

 

Werkvortrag von dem Künstler  ADIB FRICKE

Mittwoch, den 07. Dezember 2016, um 15.15 Uhr

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Im Kontext der kunstpraktischen Übung ZWEIFEL ANMELDEN (Texträume II)...

Einladung: Prof. Susanne Weirich

Ort: R12 R00 K41,  Campus Essen

Universitätsstrasse 9-12, 45141 Essen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die Künstlergruppe PEX bestehend aus fünf Studierenden der Kunstpädagogik (Saskia Arndt, Judith Valeria, Marvin Hoffmann, Britta Lohmann und Marcel Gibowski) zeigen eine Auswahl ihrer Arbeiten.

 

Ausstellung: 18. - 20. November 2016

Kunsthaus Essen, im Atelier des Künstlers Idan Hayosh, Rübezahlstraße 33, 45134 Essen

PEX - Perpetuum Experimentale

 

Eröffnung: Freitag, 18. November 2016,

18:00Uhr

ZUFLURSTÜCKE

Jette Flügge

 

Eröffnung: Freitag, 13.Mai 2016, 19:30Uhr

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Ausstellung: 13. Mai - 31. Juli 2016

Städtische Galerie Theodor-Heuss-Ring 24, 548636 Iserlohn

www.galerie-iserlohn.de

STATUS - Fotografien von Andreas Langfeld

Eröffnung: 11. Februar, 18.30 Uhr

im Dortmunder U

Ausstellungsdauer: 12. Februar - 12. Juni 2016

Museum am Ostwall im Dortmunder U / Zentrum für Kunst und Kreativität

Leonie-Reygers-Terrasse / 44137 Dortmund

Werkvortrag von der Künstlerin ESRA ERSEN

Mittwoch, den 20. Januar 2016, um 16.30 Uhr

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Im Kontext der filmpraktischen Übung ZUHAUSE SEIN...

Einladung: Prof. Susanne Weirich

Ort: R09 R11 Bibliothekssaal,  Campus Essen

Universitätsstrasse 9-12, 45141 Essen

 

 

 

FILMPREMIERE in Essen:

Die Kunst-Satire ART GIRLS feiert am Mittwoch, 15. April 2015 um 20:00 Uhr Premiere im Filmstudio in Essen.

Regisseur Robert Bramkamp und Produzentin und Artdirektorin Susanne Weirich präsentieren den Science-Fiction-Film ART GIRLS, eine Satire, in der Kunst eine handlungsbestimmende Rolle spielt.

Ein Film von Robert Bramkamp mit Inga Busch, Megan Gay, Jana Schulz, D 2014, 120 Min.

 

Kinotrailer

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

aRTE präsentiert unter dem Titel ‘NEUE NATUR Art Girls intern’ ein Making Of – Mockumentary zu ART GIRLS in der aRTE-Mediathek bis zum 1. Juni als Stream.

 

E-Learning-Plattform (MOOC) Innovatives Filmemachen

 

Für die Filmpremiere können im freien Verkauf Karten erworben werden.

 

Filmstudio Glückauf, Rüttenscheider Str. 2, 45128 Essen_ Tel 0201 43936633

 

www.essener-filmkunsttheater.de  I www. artgirls.eu

Art Girls (D 2013, 120 Min)

Niedersachsen-Premiere

 

So. 27. September 18 Uhr

 

Buch & Regie: Robert Bramkamp

Artdirector: Susanne Weirich

 

Mit Inga Busch, Peter Lohmeyer, Megan Gay, Jana Schulz

 

Anschließend Gespräch mit Robert Bramkamp, Peter Lohmeyer, Susanne Weirich, Natalie Gravenor (realeyz Arthouse Cinema),Bereichsleiter Film- und Medienförderung)

 

Moderation: Jochen Coldewey (nordmedia, Bereichsleiter Film- und Medienförderung)Begrüßung: Dr. Reinhard Spieler, Direktor Sprengel Museum Hannover

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Adresse: Sprengel Museum Hannover I  Kurt-Schwitters-Platz I 30169 Hannover                                        http://sprengel-museum.de

 

 

 

NEUE NATUR

Art Girls intern

70 min., D 2014

MUSEUM FOLKWANG (NRW-Premiere) Freitag, 20.02.2015, 17 Uhr

 

Filmvorführung und anschließende Podiumsdiskussion

 

mit Georg Seeßlen (Filmkritiker), Robert Bramkamp (Regisseur)

Prof. Dr. Christine Heil (UDE), Susanne Weirich (UDE)

Moderation: Marcel Schumacher

 

Eintritt frei

Adresse: Museumsplatz 1, 45128 Essen

http://www.museum-folkwang.de/de/veranstaltungen.html

http://www.kunstring-folkwang.de/de/veranstaltungen/film-und-video.html

 

Der Film

 

„NEUE NATUR - Art Girls intern“ ist eine Science-Doku-Fiction: Die Erzählformen von TV, Kino und Internet fließen ineinander, dokumentiert wird die Entstehung des Science-Fiction Spielfilms „ART GIRLS“, der am 9. April im Kino startet.

Kunst spielt darin eine handlungsbestimmende Rolle.

„NEUE NATUR - Art Girls intern“ ist eine Produktion der IFF-Hamburg GmbH - Institut Forschender Film - in Koproduktion mit dem zdf und arte.

(c) Kunstpraxis des Institutes für Kunst & Kunstwissenschaft Universität Duisburg-Essen | Impressum