Conrad Ferdinand Meyer

 

 

                              Lieder-Seelen.

 

5   In der Nacht, die die Bäume mit Blüten deckt,
Ward ich von süßen Gespenstern erschreckt,
Ein Reigen schwang im Garten sich,
Den ich mit leisem Fuß beschlich;
Wie zarter Elfen Chor im Ring
10   Ein weißer, lebendiger Schimmer ging.
Die Schemen hab' ich keck befragt:
Wer seid ihr, luftige Wesen? Sagt!

"Ich bin eine Reihe von Stapfen im Schnee."
"Und ich bin ein Wölkchen, gespiegelt im See."
15   "Ich bin ein Seufzer gen Himmel empor!"
"Und ich ein Geheimnis, geflüstert in's Ohr."
"Ich bin ein frommes, gestorbenes Kind."
"Und ich bin ein üppiges Blumengewind –"
"Und die du wählst, und der's beschied
  Die Gunst der Stunde, die wird ein Lied."

 

 

 

 

Erstdruck und Druckvorlage

Deutsche Dichterhalle.
1881, Nr. 11, 1. März, S. 161. [PDF]

Gezeichnet: Ferdinand Meyer.

Die Textwiedergabe erfolgt nach dem ersten Druck (Editionsrichtlinien).

 

 

Zeitschriften-Repertorien

 

Mit Änderungen aufgenommen in

 

Kommentierte und kritische Ausgabe

 

 

Literatur

Aust, Hugo: Realismus. Lehrbuch Germanistik. Stuttgart u.a. 2006.

Becker, Sabina: Bürgerlicher Realismus. Literatur und Kultur im bürgerlichen Zeitalter 1848 – 1900. Tübingen u.a. 2003 (= UTB, 2369).
Kap. 5: Theorie und Ästhetik des Bürgerlichen Realismus (S. 96-144).

Böschenstein, Bernhard: Arbeit am modernen Meyer-Bild: George und Hofmannsthal als Richter seiner Lyrik. In: Jahresbericht der Gottfried Keller-Geselllschaft 53 (1984), S. 3-17.

Böschenstein, Renate: Das Gespräch mit der Muse in Conrad Ferdinand Meyers Gedichten. In: Jahrbuch des Freien Deutschen Hochstifts 1991, S. 207-237.

Brandmeyer, Rudolf: Poetologische Lyrik. In: Handbuch Lyrik. Theorie, Analyse, Geschichte. Hrsg. von Dieter Lamping. Stuttgart u.a. 2011, S. 157-162.

Brecht, Walther: Conrad Ferdinand Meyer und das Kunstwerk seiner Gedichtsammlung. Wien u.a. 1918.

Brokoff, Jürgen: Geschichte der reinen Poesie. Von der Weimarer Klassik bis zur historischen Avantgarde. Göttingen 2010.

Bucher, Max u.a. (Hrsg.): Realismus und Gründerzeit. Manifeste und Dokumente zur deutschen Literatur 1848 – 1880. 2 Bde. Stuttgart 1981.

Fieguth, Rolf: Drei Gedichtbücher, drei Stadien der Ich-Überwindung um 1900. Conrad Ferdinand Meyers "Gedichte" (1892), Stefan Georges "Hymnen", "Pilgerfahrten", "Algabal" (1889 – 1892) und Vjaceslav Ivanovs "Leitsterne" (1903). In: Die Architektur der Wolken. Zyklisierung in der europäischen Lyrik des 19. Jahrhunderts. Hrsg. von Rolf Fieguth u.a. Bern u.a. 2005, S. 365-384.

Fohrmann, Jürgen: Lyrik. In: Bürgerlicher Realismus und Gründerzeit 1848 – 1890. Hrsg. von Edward McInnes u.a. München u.a. 1996 (= Hansers Sozialgeschichte der deutschen Literatur vom 16. Jahrhundert bis zur Gegenwart, Bd. 6), S. 394-461.

Frey, Adolf: Conrad Ferdinand Meyer's Gedichte. In: Deutsche Rundschau. Bd. 34, 1883, Februar, S. 312-316. [PDF]

Gymnich, Marion / Müller-Zettelmann, Eva: Metalyrik: Gattungsspezifische Besonderheiten, Formenspektrum und zentrale Funktionen. In: Metaisierung in Literatur und anderen Medien. Theoretische Grundlagen – Historische Perspektiven – Metagattungen – Funktionen. Hrsg. von Janine Hauthal u.a. Berlin u.a. 2007 (= spectrum Literaturwissenschaft / spectrum Literature, 12), S. 65-91.

Häntzschel, Günter: Bemerkungen zum literaturhistorischen Ort von Conrad Ferdinand Meyers Lyrik. Meyers Herkunft aus der lyrischen Praxis der Restaurationsepoche und seine individuelle Weiterentwicklung. In: Literatur in der sozialen Bewegung. Aufsätze und Forschungsberichte zum 19. Jahrhundert. Hrsg. von Alberto Martino. Tübingen 1977, S. 355-369.

Henel, Heinrich: The Poetry of Conrad Ferdinand Meyer. Madison 1954.
Vgl. S. 14-17 (Lieder-Seelen).

Henel, Heinrich: Erlebnisdichtung und Symbolismus. In: Deutsche Vierteljahrsschrift für Literaturwissenschaft und Geistesgeschichte 32 (1958), S. 71-98.
Vgl. S. 89-90 (Lieder-Seelen).

Hinck, Walter (Hrsg.): Schläft ein Lied in allen Dingen. Das Gedicht als Spiegel des Dichters. Poetische Manifeste von Walther von der Vogelweide bis zur Gegenwart. Frankfurt a.M. 1985.

Hinck, Walter: Magie und Tagtraum. Das Selbstbild des Dichters in der deutschen Lyrik. Frankfurt a.M. u.a. 1994.

Hofmannsthal, Hugo von: C. F. Meyers Gedichte (Zu C. F. Meyers hundertstem Geburtstag). In: Wissen und Leben. Neue Schweizer Rundschau. 18. Jg., Heft 16, 10. Oktober 1925, S. 980-987. [PDF]

Holz, Arno: Ein neuer Lyriker (Otto Julius Bierbaum). In: Das Magazin für Litteratur. Jg. 61, 1892, Nr. 23, 4. Juni, S. 375-376. [PDF]
S. 375: zu "Lieder-Seelen".

Hühn, Peter / Schönert, Jörg: Beobachtete Beobachtungen in Lyrik-Texten und Lyrik-Diskussionen des 19. Jahrhunderts nach dem Ende der 'Kunstperiode'. In: Lyrik im 19. Jahrhundert. Gattungspoetik als Reflexionsmedium der Kultur. Hrsg. von Steffen Martus u.a. Bern u.a. 2005 (= Publikationen zur Zeitschrift für Germanistik, 11), S. 419-439.

Kittler, Friedrich A.: Der Traum und die Rede. Eine Analyse der Kommunikationssituation Conrad Ferdinand Meyers. Bern u.a. 1977 (= Gegenwart der Dichtung; N.F., 4).
Vgl. S. 122-124 (Lieder-Seelen).

Martini, Fritz: Deutsche Literatur im bürgerlichen Realismus 1848 – 1898. 3. Aufl. Stuttgart 1974.



Meyer, Conrad Ferdinand: Balladen. Leipzig: Haessel o.J. [1867].
URL: http://reader.digitale-sammlungen.de/resolve/display/bsb11129378.html
Titelauflage von: Zwanzig Balladen von einem Schweizer. Stuttgart: Metzler 1864.

Meyer, Conrad Ferdinand: Romanzen und Bilder. Leipzig: Haessel 1870.
URL: http://reader.digitale-sammlungen.de/resolve/display/bsb10858481.html
URL: https://catalog.hathitrust.org/Record/011548707

Meyer, Conrad Ferdinand: [Rezension zu:] Hermann Lingg: Schlußsteine. Grote'sche Sammlung von Werken zeitgenössischer Schriftsteller. Berlin, 1878. In: Neue Zürcher-Zeitung. Jg. 58, 1878, Nr. 602, 23. Dezember, Zweites Blatt, [S. 1]. [PDF]

Meyer, Conrad Ferdinand: Gedichte. Leipzig: Haessel 1882.
URL: http://www.deutschestextarchiv.de/book/show/16357
URL: https://archive.org/details/bub_gb_q-MFAAAAQAAJ
URL: http://www.zvdd.de/dms/load/met/?PPN=PPN79877875X

Meyer, Conrad Ferdinand: Gedichte. 3.  vermehrte Aufl. Leipzig: Haessel 1887.
URL: https://archive.org/details/gedichte00meyeuoft

Henel, Heinrich (Hrsg.): Gedichte Conrad Ferdinand Meyers. Wege ihrer Vollendung. Tübingen: Niemeyer 1962 (= Deutsche Texte, 8).


Gerlach, Ulrich H.: Conrad Ferdinand Meyer-Bibliographie. Tübingen: Niemeyer 1994.




Mittenzwei, Ingrid: Dichtungstheoretische Äußerungen Gottfried Kellers und Conrad Ferdinand Meyers. In: Beiträge zur Theorie der Künste im 19. Jahrhundert. Hrsg. von Helmut Koopmann u.a. Bd. 2. Frankfurt a.M. 1972, S. 175-195.

Neumann, Gerhard: "L'inspiration qui se retire". Musenanruf, Erinnern und Vergessen in der Poetologie der Moderne. In: Memoria. Vergessen und Erinnern. Hrsg. von Anselm Haverkamp u.a. München 1993 (= Poetik und Hermeneutik, 15), S. 433-455.
Vgl. S. 434-436.

Nutt-Kofoth, Rüdiger: Dokumentierte und gedeutete Befunde. Zum Abschluß der historisch-kritischen Ausgabe von C. F. Meyers Gedichten mit einem Rück- und Ausblick auf die Entwicklung der Editionsphilologie. In: Euphorion 94 (2000), S. 225-241.

Pestalozzi, Karl: Tod und Allegorie in C. F. Meyers Gedichten. In: Euphorion 56 (1962), S. 300-320.
Vgl. S. 313 (Lieder-Seelen).

Plumpe, Gerhard (Hrsg.): Theorie des bürgerlichen Realismus. Eine Textsammlung. Bibliographisch erg. Ausgabe. Stuttgart 1997 (= Universal-Bibliothek, 8277).

Pott, Sandra: Poetologische Reflexion. Lyrik als Gattung in poetologischer Lyrik, Poetik und Ästhetik des 19. Jahrhunderts. In: Lyrik im 19. Jahrhundert. Gattungspoetik als Reflexionsmedium der Kultur. Hrsg. von Steffen Martus u.a. Bern u.a. 2005 (= Publikationen zur Zeitschrift für Germanistik, 11), S. 31-59.

Ritzer, Monika: Rätsel des Daseins und verborgene Linien. Zu Conrad Ferdinand Meyers literarischer Philosophie. In: Conrad Ferdinand Meyer. Die Wirklichkeit der Zeit und die Wahrheit der Kunst. Hrsg. von Monika Ritzer. Tübingen u.a. 2001, S. 9-33.

Rosenstein, Doris: Zur Literaturkritik in deutschsprachigen Zeitschriften zwischen 1870/71 und 1881/82. In: Deutschsprachige Literaturkritik 1870 – 1914. Eine Dokumentation. Hrsg. von Helmut Kreuzer. T. 1: 1870 – 1889. Frankfurt a.M. 2006, S. 5-26.

Ruprecht, Dorothea: Untersuchungen zum Lyrikverständnis in Kunsttheorie, Literarhistorie und Literaturkritik zwischen 1830 und 1860. Göttingen 1987 (= Palaestra, 281).

Rusterholz, Peter u.a. (Hrsg.): Schweizer Literaturgeschichte. Stuttgart u.a. 2007.

Sandberg-Braun, Beatrice: Wege zum Symbolismus. Zur Entstehungsgeschichte dreier Gedichte Conrad Ferdinand Meyers. Zürich u.a. 1969.
Kap. II: Liederseelen (S. 19-44).

Selbmann, Rolf: Die simulierte Wirklichkeit. Zur Lyrik des Realismus. Bielefeld 1999.

Selbmann, Rolf: Die Spur der Musen. Gottfried Keller und Conrad Ferdinand Meyer in Poesiekonkurrenz. In: Sprachkunst 33 (2002), S. 1-10.

Selbmann, Rolf: Die Lyrik des Realismus. In: Realismus. Epoche – Autoren – Werke. Hrsg. von Christian Begemann. Darmstadt 2007 (= Neue Wege der Forschung), S. 189-206.

Spitteler, Carl [gez. C. S.]: Die Eigenart C. F. Meyers. In: Schweizer Grenzpost und Tagblatt der Stadt Basel. Jg. 15 (1885), Nr. 305, Freitag, 25. Dezember, [S. 1]. [PDF]

Spitteler, Carl [gez. C. S.]: [Rezension zu:] Conrad Ferdinand Meyer's Gedichte in neuester (vierter) vermehrter Auflage. In: Neue Zürcher-Zeitung und schweizerisches Handelsblatt. Jg. 71, Nr. 189, Mittwoch, 8. Juli 1891, Erstes Blatt, [S. 1-2] u. Nr. 190, Donnerstag, 9. Juli, Erstes Blatt, [S. 1-2]. [PDF]

Todorow, Almut: Lyrik und Realismus in der Mitte des 19. Jahrhunderts. In: Bürgerlicher Realismus. Grundlagen und Interpretationen. Hrsg. von Klaus-Detlef Müller. Königstein/Ts. 1981, S. 238-254.

Völker, Ludwig: Bürgerlicher Realismus. In: Geschichte der deutschen Lyrik vom Mittelalter bis zur Gegenwart. Hrsg. von Walter Hinderer. 2. Aufl. Würzburg 2001, S. 340-370.

Weber, Ernst: Bildende Kunst und Selbstthematisierung der Literatur – Zu C. F. Meyers Gedicht "Michelangelo und seine Statuen". In: Das Gedichtete behauptet sein Recht. Festschrift für Walter Gebhard zum 65. Geburtstag. Hrsg. von Klaus H. Kiefer u.a. Frankfurt a.M. u.a. 2001, S. 129-143.

Widhammer, Helmuth: Die Literaturtheorie des deutschen Realismus (1848 – 1860). Stuttgart 1977 (= Sammlung Metzler, 152).

Wünsch, Marianne: Realismus (1850 – 1890). Zugänge zu einer literarischen Epoche. Kiel 2007 (= Limes – Literatur- und Medienwissenschaftliche Studien – Kiel, 7).

Zabka, Thomas: Ich wird ein anderes. Zur Negation der Allegorie in einem Gedicht Conrad Ferdinand Meyers. In: Deutsche Vierteljahrsschrift für Literaturwissenschaft und Geistesgeschichte 74 (2000), S. 465-487.

Zanucchi, Mario: Transfer und Modifikation. Die französischen Symbolisten in der deutschsprachigen Lyrik der Moderne (1890-1923). Berlin/Boston 2016 (= spectrum Literaturwissenschaft/spectrum Literature, 52).

Zeller, Rosmarie: Meyer im Kontext. Blicke auf die Forschung. In: Conrad Ferdinand Meyer im Kontext. Beiträge des Kilchberger Kolloquiums. Hrsg. von Rosmarie Zeller. Heidelberg 2000 (= Beihefte zum Euphorion, 35), S. 1-26.

 

Edition
Lyriktheorie » R. Brandmeyer