Hugo von Hofmannsthal

 

Text
Editionsbericht
Literatur

»   »   »
Texte zur Theorie und Rezeption des Symbolismus

 

              EIN TRAUM VON GROSSER MAGIE

 

5   Viel königlicher als ein perlenband
Und kühn wie junges meer im morgenduft
So war ein grosser traum, wie ich ihn fand.
 
Durch offene glasthüren ging die luft
Ich schlief im pavillon zu ebner erde
10   Und durch vier offne thüren ging die luft
 
Und früher liefen schon geschirrte pferde
Hindurch und hunde eine ganze schaar
An meinem bett vorbei.   doch die geberde
 
Des magiers, des ersten, grossen, war
15   Auf einmal zwischen mir und einer wand
Sein stolzes nicken, königliches haar
 
Und hinter ihm nicht mauer: es entstand
Ein weiter prunk von abgrund, dunklem meer
Und grünen matten hinter seiner hand.
20    
[10] Er bückte sich und zog das tiefe her.
Er bückte sich und seine finger gingen
Im boden so als ob es wasser wär.
 
Vom dünnen quellenwasser aber fingen
Sich riesige opale in den händen
25   Und fielen tönend wieder ab in ringen.
 
Dann warf er sich mit leichtem schwung der lenden,
Wie nur aus stolz, der nächsten klippe zu
– An ihm sah ich die macht der schwere enden.
 
In seinen augen aber war die ruh
30   Von schlafend doch lebendgen edelsteinen.
Er sezte sich und sprach ein solches Du
 
Zu tagen die uns ganz vergangen scheinen
Dass sie herkamen trauervoll und gross:
Das freute ihn zu lachen und zu weinen.
35    
Er fühlte traumhaft aller menschen los
So wie er seine eignen glieder fühlte.
Ihm war nichts nah und fern, nichts klein und gross.
 
Und wie tief unten sich die erde kühlte
Das dunkel aus den tiefen aufwärts drang,
40   Die nacht das laue aus den wipfeln wühlte
 
[11] Genoss er allen lebens grossen gang
So sehr dass er in grosser trunkenheit
So wie ein löwe über klippen sprang.
 
.   .   .   .   .   .   .   .   .   .   .   .   .   .   .   .  
 
Cherub und hoher herr ist unser geist,
45   Wohnt nicht in uns und in die obern sterne
Sezt er den stuhl und lässt uns viel verwaist:
 
Doch Er ist feuer uns im tiefsten kerne
– So ahnte mir da ich den traum da fand –
Und redet mit den feuern jener ferne
   
Und lebt in mir, wie ich in meiner hand.

 

 

 

 

Erstdruck und Druckvorlage

Blätter für die Kunst.
Folge 3, Bd. 1, 1896, Januar, S. 9-11. [PDF]

Die Textwiedergabe erfolgt nach dem ersten Druck (Editionsrichtlinien).

 

 

Zeitschriften-Repertorien

 

Aufgenommen in

 

Kommentierte und kritische Ausgaben

 

 

Literatur

Alt, Peter-André: Hofmannsthal und die "Blätter für die Kunst". In: Wahrnehmungen im Poetischen All. Festschrift für Alfred Behrmann zum 65. Geburtstag. Hrsg. von Klaus Deterding. Heidelberg 1993 (= Beiträge zur neueren Literaturgeschichte. Dritte Folge, 129, S. 30-49.

Boerner, Maria-Christina / Fricke, Harald: Lyrik. In: Handbuch Fin de Siècle. Hrsg. von Sabine Haupt u.a. Stuttgart 2008, S. 298-342.

Böschenstein, Bernhard: Hofmannsthal und der europäische Symbolismus. In: Hofmannsthal-Forschungen 2 (1974), S. 73-86.

Böschenstein, Bernhard: Arbeit am modernen Meyer-Bild: George und Hofmannsthal als Richter seiner Lyrik. In: Jahresbericht der Gottfried Keller-Geselllschaft 53 (1984), S. 3-17.

Böschenstein, Bernhard: Hofmannsthal und die Kunstreligion um 1900. In: Ästhetische und religiöse Erfahrungen der Jahrhundertwenden. Hrsg. von Wolfgang Braungart u.a. Bd. 2: Um 1900. Paderborn u.a. 1998, S. 111-121.   –   Vgl. S. 112-113.

Brandmeyer, Rudolf: Poetologische Lyrik. In: Handbuch Lyrik. Theorie, Analyse, Geschichte. Hrsg. von Dieter Lamping. Stuttgart u.a. 2011, S. 157-162.

Brodeßer, Günter: Kunstgestalt und Sinngehalt. Ein Beitrag zur Verskunst Hofmannsthals. Frankfurt a.M. 1995 (= Europäische Hochschulschriften. Reihe I, 1471).

Butzer, Günter / Günter, Manuela: Literaturzeitschriften der Jahrhundertwende. In: Naturalismus, Fin de siècle, Expressionismus: 1890 – 1918. Hrsg. von York-Gothart Mix. München u.a. 2000 (= Hansers Sozialgeschichte der deutschen Literatur vom 16. Jahrhundert bis zur Gegenwart, 7), S. 116-136.

Dangel-Pelloquin, Elsbeth (Hrsg.): Hugo von Hofmannsthal. Neue Wege der Forschung. Darmstadt 2007.

Dittrich, Rainer: Die literarische Moderne der Jahrhundertwende im Urteil der österreichischen Kritik. Untersuchungen zu Karl Kraus, Hermann Bahr und Hugo von Hofmannsthal. Frankfurt a.M. u.a. 1988 (= Europäische Hochschulschriften; Reihe 1, 1088).

Fähnders, Walter: Avantgarde und Moderne 1880 – 1933. 2. Aufl. Stuttgart u.a. 2010 (= Lehrbuch Germanistik).

Groddeck, Wolfram: "So wie ein löwe über klippen sprang". Zur poetischen Verfahrensweise in Hugo von Hofmannsthals Gedicht "Ein Traum von großer Magie". In: Hofmannsthal-Jahrbuch zur europäischen Moderne 20 (2012), S. 79-101.

Gymnich, Marion / Müller-Zettelmann, Eva: Metalyrik: Gattungsspezifische Besonderheiten, Formenspektrum und zentrale Funktionen. In: Metaisierung in Literatur und anderen Medien. Theoretische Grundlagen – Historische Perspektiven – Metagattungen – Funktionen. Hrsg. von Janine Hauthal u.a. Berlin u.a. 2007 (= spectrum Literaturwissenschaft / spectrum Literature, 12), S. 65-91.

Heinz, Tobias: Hofmannsthals Sprachgeschichte. Linguistisch-literarische Studien zur lyrischen Stimme. Tübingen 2009 (= Reihe Germanistische Linguistik, 284).

Hemecker, Wilhelm u.a. (Hrsg.): Hofmannsthal. Orte. 20 biographische Erkundungen. Wien 2014.

Hildebrand, Olaf: Dichtung als intertextuelle Zauberei. Zu Hofmannsthals Traum von großer Magie. In: Poetologische Lyrik von Klopstock bis Grünbein. Gedichte und Interpretationen. Hrsg. von Olaf Hildebrand. Köln u.a. 2003 (= UTB, 2383), S. 164-185.

Hinck, Walter (Hrsg.): Schläft ein Lied in allen Dingen. Das Gedicht als Spiegel des Dichters. Poetische Manifeste von Walther von der Vogelweide bis zur Gegenwart. Frankfurt a.M. 1985.

Hinck, Walter: Magie und Tagtraum. Das Selbstbild des Dichters in der deutschen Lyrik. Frankfurt a.M. u.a. 1994.

Höllerer, Walter (Hrsg.): Theorie der modernen Lyrik. Neu herausgegeben von Norbert Miller und Harald Hartung. 2 Bde. Darmstadt 2003.

Hoffmann, Dieter: Arbeitsbuch Deutschsprachige Lyrik 1880 – 1916. Vom Naturalismus bis zum Expressionismus. Tübingen u.a. 2001 (= UTB, 2199).   –   Vgl. S. 307-312.



Hofmannsthal, Hugo von: Aufzeichnungen (1890): [Meiningerei in der Poesie].
In: Hugo von Hofmannsthal: Sämtliche Werke. Kritische Ausgabe. Bd. 38: Aufzeichnungen. Text. Hrsg. von Rudolf Hirsch u.a. Frankfurt a.M. 2013 S. 70-71.

Hofmannsthal, Hugo von: Aufzeichnungen (August/September 1891): [zu: Jules Huret: Enquête sur l'évolution littéraire. Paris 1891].
In: Hugo von Hofmannsthal: Sämtliche Werke. Kritische Ausgabe. Bd. 38: Aufzeichnungen. Text. Hrsg. von Rudolf Hirsch u.a. Frankfurt a.M. 2013, S. 131-133.

Hofmannsthal, Hugo von: Aufzeichnungen (13. 7. 1892): Die neue Technik.
In: Hugo von Hofmannsthal: Sämtliche Werke. Kritische Ausgabe. Bd. 38: Aufzeichnungen. Text. Hrsg. von Rudolf Hirsch u.a. Frankfurt a.M. 2013, S. 171-172.

Hofmannsthal, Hugo von: Brief an Stefan George (21. Juli 1892). In: Briefwechsel zwischen George und Hofmannsthal. Berlin: Bondi 1938; hier: S. 29-31. [PDF]

Hofmannsthal, Hugo von [gez. Loris]: Algernon Charles Swinburne. In: Deutsche Zeitung (Morgen-Ausgabe). Wien. 1893, Nr. 7551, 5. Januar, S. 1-2. [PDF]

Hofmannsthal, Hugo von: Ein Traum von grosser Magie. In: Blätter für die Kunst. Folge 3, Bd. 1, 1896, Januar, S. 9-11. [PDF]

Hofmannsthal, Hugo von: Gedichte von Stefan George. In: Die Zeit. Bd. 6, 1896, Nr. 77, 21. März, S. 189-191. [PDF]

Hofmannsthal, Hugo von: Poesie und Leben (Aus einem Vortrage). In: Die Zeit. Bd. 7, 1896, Nr. 85, 16. Mai, S. 104-106. [PDF]

Hofmannsthal, Hugo von: Victor Hugo. Das Weltbild in seinen Werken. In: Deutsche Rundschau. Bd. 110, 1902, März, S. 407-419. [PDF]

Hofmannsthal, Hugo von: Styl und Ausdruck bei Victor Hugo. In: Neue Freie Presse. Morgenblatt. 1902, Nr. 13553, 18. Mai, Literatur-Blatt, S. 38-40.
URL: http://anno.onb.ac.at/cgi-content/anno?aid=nfp

Hofmannsthal, Hugo von: Ein Brief. In: Der Tag. Berlin. 1902:
Nr. 489, Ausgabe A, Sonnabend, 18. Oktober, S. *1-3;
Nr. 491, Ausgabe A, Sonntag, 19. Oktober, S. *1-3. [PDF]

Hofmannsthal, Hugo von: Über Gedichte. In: Die neue Rundschau. 1904, Februar, S. 129-139. [PDF]

Hofmannsthal, Hugo von: Der Dichter und diese Zeit. Ein Vortrag. In: Die neue Rundschau. 1907, März, S. 257-276.
URL: https://archive.org/details/neuerundschau11907franuoft

Hofmannsthal, Hugo von: C. F. Meyers Gedichte (Zu C. F. Meyers hundertstem Geburtstag). In: Wissen und Leben. Neue Schweizer Rundschau. Jg. 18, 1925, Heft 16, 10. Oktober, S. 980-987. [PDF]

Hofmannsthal im Urteil seiner Kritiker. Dokumente zur Wirkungsgeschichte Hugo von Hofmannsthals in Deutschland. Hrsg. von Gotthart Wunberg. Frankfurt a.M.: Athenäum-Verlag 1972 (= Wirkung der Literatur, 4).

Hofmannsthal, Hugo von / Dehmel, Richard: Briefwechsel 1893 – 1919. Hrsg. von Martin Stern. In: Hofmannsthal-Blätter 21/22 (1979), S. 1-130.

Hofmannsthal, Hugo von: Der Brief des Lord Chandos. Schriften zur Literatur, Kultur und Geschichte. Hrsg. von Mathias Mayer. Stuttgart: Reclam 2000 (= Reclams Universal-Bibliothek, 18034).

Hofmannsthal, Hugo von: Gesammelte Werke. 2 Bde. Hrsg. von Dieter Lamping. Düsseldorf u. Zürich: Artemis & Winkler 2003/04.

Hofmannsthal, Hugo von: Oeuvres en prose. Préface de Jean-Yves Masson. Traductions et notices de Jean-Louis Bandet et al. Paris: Librairie Générale Française 2010 (= Collection "La Pochothèque").

Hofmannsthal, Hugo u. Gerty von / Bahr, Hermann: Briefwechsel 1891-1934. Hrsg. von Elsbeth Dangel-Pelloquin. 2 Bde. Göttingen: Wallstein Verlag 2013.


Verzeichnisse

Weber, Horst (Bearb.): Hugo von Hofmannsthal. Bibliographie. Werke – Briefe – Gespräche – Übersetzungen – Vertonungen. Berlin u.a.: de Gruyter 1972.

Stock, Karl F. / Heilinger, Rudolf / Stock, Marylène: Personalbibliographien österreichischer Dichterinnen und Dichter. Von den Anfängen bis zur Gegenwart. Bd. 2. 2. Aufl. München: Saur 2002.
S. 672-708: Hofmannsthal.

Hofmannsthal-Bibliographie online.
URL: http://hofmannsthal.bibliographie.de/




Kiesel, Helmuth: Geschichte der literarischen Moderne. Sprache · Ästhetik · Dichtung im zwanzigsten Jahrhundert. München 2004.

König, Christoph: Hofmannsthal. Ein moderner Dichter unter den Philologen. 2. Aufl. Göttingen 2006 (= Marbacher Wissenschaftsgeschichte, 2).

Lamping, Dieter: Moderne Lyrik. Göttingen 2008.

Lorenz, Dagmar: Wiener Moderne. 2. Aufl. Stuttgart u.a. 2007 (= Sammlung Metzler, 290).

Mayer, Mathias: Hugo von Hofmannsthal. Stuttgart u.a. 1993 (= Sammlung Metzler, 273).

Mayer, Mathias u.a. (Hrsg.): Hofmannsthal-Handbuch. Leben - Werk - Wirkung. Stuttgart 2016.

Meiser, Katharina: Fliehendes Begreifen. Hugo von Hofmannsthals Auseinandersetzung mit der Moderne. Heidelberg 2014 (= Beiträge zur neueren Literaturgeschichte, 322).

Michler, Werner: Kulturen der Gattung. Poetik im Kontext, 1750 – 1950. Göttingen 2015.

Reichensperger, Richard: Zur Praxis des kommunikativen Handelns. Das "Café Griensteidl" in Wien. In: Kreise – Gruppen – Bünde. Zur Soziologie moderner Intellektuellenassoziationen. Hrsg. von Richard Faber u.a. Würzburg 2000, S. 85-108.

Riedel, Wolfgang: "Homo natura". Literarische Anthropologie um 1900. Berlin u.a. 1996 (= Quellen und Forschungen zur Literatur- und Kulturgeschichte, 7).

Rispoli, Marco: Die Einheit in der Vielfalt. Bemerkungen zu Hofmannsthals essayistischer Prosa. In: Wege des essayistischen Schreibens im deutschsprachigen Raum (1900 – 1920). Hrsg. von Marina M. Brambilla u.a. Amsterdam u.a. 2010 (= Amsterdamer Beiträge zur neueren Germanistik, 74), S. 151-174.

Rossbacher, Karlheinz: Literatur und Liberalismus. Zur Kultur der Ringstrassenzeit in Wien. Wien 1992.

Ruprecht, Erich u.a. (Hrsg.): Literarische Manifeste der Jahrhundertwende 1890 – 1910. Stuttgart 1970.

Ryan, Lawrence: Jahrhundertwende. In: Geschichte der deutschen Lyrik vom Mittelalter bis zur Gegenwart. Hrsg. von Walter Hinderer. 2. Aufl. Würzburg 2001, S. 387-419.

Sandhop, Jürgen: Die Seele und ihr Bild. Studien zum Frühwerk Hugo von Hofmannsthals. Frankfurt a.M. u.a. 1998 (= Analysen und Dokumente, 38).

Schneider, Jost: Alte und neue Sprechweisen. Untersuchungen zur Sprachthematik in den Gedichten Hugo von Hofmannsthals. Frankfurt a.M. u.a. 1990 (= Bochumer Schriften zur deutschen Literatur, 18).

Schuhmann, Klaus: Lyrik des 20. Jahrhunderts. Materialien zu einer Poetik. Reinbek bei Hamburg 1995 (= rowohlts enzyklopädie, 550).

Steffen, Hans: Das sich selbst erlebende Ich. Hugo von Hofmannsthals "Ein Traum von Grosser Magie". In: Jahrbuch der Deutschen Schillergesellschaft 18 (1974), S. 506-520.

Tobias, Rochelle: Romantic Irony and the Modern Lyric: Szondi on Hofmannsthal. In: Telos. A Quarterly Journal of Radical Social Theory 140 (2007, Fall), S. 131-46.

Vilain, Robert: The Poetry of Hugo von Hofmannsthal and French Symbolism. Oxford 2000 (= Oxford Modern Languages and Literature Monographs).

Weber, Tina: "Der Dichter und diese Zeit". Die Dichter-Figur in Hugo von Hofmannsthals Essayistik. Marburg 2010.

Weichelt, Matthias: Gedicht, Symbol und Augenblick. Zu Max Kommerells lyriktheoretischen Überlegungen. In: Max Kommerell. Leben – Werk – Aktualität. Hrsg. von Walter Busch u.a. Göttingen 2003, S. 162-193.

Weichelt, Matthias: Gewaltsame Horizontbildungen. Max Kommerells lyriktheoretischer Ansatz und die Krisen der Moderne. Heidelberg 2006 (= Beiträge zur neueren Literaturgeschichte, 232).

Wunberg, Gotthart (Hrsg.): Die Wiener Moderne. Literatur, Kunst und Musik zwischen 1890 und 1910. Bibliogr. erg. Ausg. Stuttgart 2000 (= Universal-Bibliothek, 7742).

Zanucchi, Mario: Transfer und Modifikation. Die französischen Symbolisten in der deutschsprachigen Lyrik der Moderne (1890-1923). Berlin/Boston 2016 (= spectrum Literaturwissenschaft/spectrum Literature, 52).

 

 

Edition
Lyriktheorie » R. Brandmeyer