Hugo von Hofmannsthal

 

ἐννοηδας ὁτι τον ποιητην δεοι εἰπερ μελλοι    
ποιητης εὶναι ποιειν μυθους άλλ᾿ οὐ λογους

Bildlicher ausdruck

 

Man hört nicht selten die rede: ein dichtwerk sei mit bildlichem ausdruck geziert, reich an bildern. dies muss eine falsche anschauung hervorrufen als seien die bilder – metafern – etwas allenfalls entbehrliches, dem eigentlichen stoff aus welchem gedichtetes besteht äusserlich aufgeheftetes. vielmehr aber ist der uneigentliche der bildliche ausdruck kern und wesen aller poesie: jede dichtung ist durch und durch ein gebilde aus uneigentlichen ausdrücken.

Die "handlungen" die "gestalten" sind nichts anderes wofern man das wort nur recht versteht: gleichnisse aus vielen gleichnissen zusammengesezt. mit der sprache ist es nicht anders, nur sind es unter den redenden die dichter allein die sich des gleichnisshaften der sprache unaufhörlich bewusst bleiben.

Was der dichter in seinen unaufhörlichen gleichnissen sagt das lässt sich niemals auf irgend eine andere weise (ohne gleichnisse) sagen: nur das leben vermag das gleiche auszudrücken, aber in seinem stoff, wortlos.

Die leute suchen gern hinter einem gedicht was sie den "eigentlichen sinn" nennen. sie sind wie die affen die auch immer mit den händen hinter einen spiegel fahren als müsse dort ein körper zu fassen sein.

 

 

 

 

Erstdruck und Druckvorlage

Blätter für die Kunst.
Folge 4, Bd. 1-2, 1897, November, S. 13. [PDF]

Gezeichnet: Hugo von Hofmannsthal.

Die Textwiedergabe erfolgt nach dem ersten Druck (Editionsrichtlinien).

 

 

Zeitschriften-Repertorien

 

Aufgenommen in

 

Kommentierte Ausgabe

 

 

Literatur

Alt, Peter-André: Hofmannsthal und die "Blätter für die Kunst". In: Wahrnehmungen im Poetischen All. Festschrift für Alfred Behrmann zum 65. Geburtstag. Hrsg. von Klaus Deterding. Heidelberg 1993 (= Beiträge zur neueren Literaturgeschichte. Dritte Folge, 129, S. 30-49.

Biese, Alfred: Die Philosophie des Metaphorischen. In Grundlinien dargestellt. Hamburg u. Leipzig 1893.
URL: https://archive.org/details/diephilosophied02biesgoog

Böschenstein, Bernhard: Hofmannsthal und der europäische Symbolismus. In: Hofmannsthal-Forschungen 2 (1974), S. 73-86.

Böschenstein, Bernhard: Arbeit am modernen Meyer-Bild: George und Hofmannsthal als Richter seiner Lyrik. In: Jahresbericht der Gottfried Keller-Geselllschaft 53 (1984), S. 3-17.

Brandmeyer, Rudolf: Poetiken der Lyrik: Von der Normpoetik zur Autorenpoetik. In: Handbuch Lyrik. Theorie, Analyse, Geschichte. Hrsg. von Dieter Lamping. Stuttgart u.a. 2011, S. 1-14.

Dimpfl, Monika: Die Zeitschriften "Der Kunstwart", "Freie Bühne / Neue deutsche Rundschau" und "Blätter für die Kunst": Organisation literarischer Öffentlichkeit um 1900. In: Zur Sozialgeschichte der deutschen Literatur im 19. Jahrhundert. Hrsg. im Auftrag der Münchener Forschergruppe "Sozialgeschichte der deutschen Literatur 1770 – 1900" von Monika Dimpfl und Georg Jäger. Teil II. Tübingen 1990 (= Studien und Texte zur Sozialgeschichte der Literatur, 28), S. 116-197.

Heinz, Tobias: Hofmannsthals Sprachgeschichte. Linguistisch-literarische Studien zur lyrischen Stimme. Tübingen 2009 (= Reihe Germanistische Linguistik, 284).

Höllerer, Walter (Hrsg.): Theorie der modernen Lyrik. Neu herausgegeben von Norbert Miller und Harald Hartung. 2 Bde. Darmstadt 2003.



Hofmannsthal, Hugo von: Aufzeichnungen (1890): [Meiningerei in der Poesie].
In: Hugo von Hofmannsthal: Sämtliche Werke. Kritische Ausgabe. Bd. 38: Aufzeichnungen. Text. Hrsg. von Rudolf Hirsch u.a. Frankfurt a.M. 2013 S. 70-71.

Hofmannsthal, Hugo von: Aufzeichnungen (August/September 1891): [zu: Jules Huret: Enquête sur l'évolution littéraire. Paris 1891].
In: Hugo von Hofmannsthal: Sämtliche Werke. Kritische Ausgabe. Bd. 38: Aufzeichnungen. Text. Hrsg. von Rudolf Hirsch u.a. Frankfurt a.M. 2013, S. 131-133.

Hofmannsthal, Hugo von: Aufzeichnungen (13. 7. 1892): Die neue Technik.
In: Hugo von Hofmannsthal: Sämtliche Werke. Kritische Ausgabe. Bd. 38: Aufzeichnungen. Text. Hrsg. von Rudolf Hirsch u.a. Frankfurt a.M. 2013, S. 171-172.

Hofmannsthal, Hugo von: Brief an Stefan George (21. Juli 1892). In: Briefwechsel zwischen George und Hofmannsthal. Berlin: Bondi 1938; hier: S. 29-31. [PDF]

Hofmannsthal, Hugo von [gez. Loris]: Algernon Charles Swinburne. In: Deutsche Zeitung (Morgen-Ausgabe). Wien. 1893, Nr. 7551, 5. Januar, S. 1-2. [PDF]

Hofmannsthal, Hugo von: Ein Traum von grosser Magie. In: Blätter für die Kunst. Folge 3, Bd. 1, 1896, Januar, S. 9-11. [PDF]

Hofmannsthal, Hugo von: Gedichte von Stefan George. In: Die Zeit. Bd. 6, 1896, Nr. 77, 21. März, S. 189-191. [PDF]

Hofmannsthal, Hugo von: Poesie und Leben (Aus einem Vortrage). In: Die Zeit. Bd. 7, 1896, Nr. 85, 16. Mai, S. 104-106. [PDF]

Hofmannsthal, Hugo von: Victor Hugo. Das Weltbild in seinen Werken. In: Deutsche Rundschau. Bd. 110, 1902, März, S. 407-419. [PDF]

Hofmannsthal, Hugo von: Styl und Ausdruck bei Victor Hugo. In: Neue Freie Presse. Morgenblatt. 1902, Nr. 13553, 18. Mai, Literatur-Blatt, S. 38-40.
URL: http://anno.onb.ac.at/cgi-content/anno?aid=nfp

Hofmannsthal, Hugo von: Ein Brief. In: Der Tag. Berlin. 1902:
Nr. 489, Ausgabe A, Sonnabend, 18. Oktober, S. *1-3;
Nr. 491, Ausgabe A, Sonntag, 19. Oktober, S. *1-3. [PDF]

Hofmannsthal, Hugo von: Über Gedichte. In: Die neue Rundschau. 1904, Februar, S. 129-139. [PDF]

Hofmannsthal, Hugo von: Der Dichter und diese Zeit. Ein Vortrag. In: Die neue Rundschau. 1907, März, S. 257-276.
URL: https://archive.org/details/neuerundschau11907franuoft

Hofmannsthal, Hugo von: C. F. Meyers Gedichte (Zu C. F. Meyers hundertstem Geburtstag). In: Wissen und Leben. Neue Schweizer Rundschau. Jg. 18, 1925, Heft 16, 10. Oktober, S. 980-987. [PDF]

Hofmannsthal im Urteil seiner Kritiker. Dokumente zur Wirkungsgeschichte Hugo von Hofmannsthals in Deutschland. Hrsg. von Gotthart Wunberg. Frankfurt a.M.: Athenäum-Verlag 1972 (= Wirkung der Literatur, 4).

Hofmannsthal, Hugo von / Dehmel, Richard: Briefwechsel 1893 – 1919. Hrsg. von Martin Stern. In: Hofmannsthal-Blätter 21/22 (1979), S. 1-130.

Hofmannsthal, Hugo von: Der Brief des Lord Chandos. Schriften zur Literatur, Kultur und Geschichte. Hrsg. von Mathias Mayer. Stuttgart: Reclam 2000 (= Reclams Universal-Bibliothek, 18034).

Hofmannsthal, Hugo von: Gesammelte Werke. 2 Bde. Hrsg. von Dieter Lamping. Düsseldorf u. Zürich: Artemis & Winkler 2003/04.

Hofmannsthal, Hugo von: Oeuvres en prose. Préface de Jean-Yves Masson. Traductions et notices de Jean-Louis Bandet et al. Paris: Librairie Générale Française 2010 (= Collection "La Pochothèque").

Hofmannsthal, Hugo u. Gerty von / Bahr, Hermann: Briefwechsel 1891-1934. Hrsg. von Elsbeth Dangel-Pelloquin. 2 Bde. Göttingen: Wallstein Verlag 2013.


Verzeichnisse

Weber, Horst (Bearb.): Hugo von Hofmannsthal. Bibliographie. Werke – Briefe – Gespräche – Übersetzungen – Vertonungen. Berlin u.a.: de Gruyter 1972.

Stock, Karl F. / Heilinger, Rudolf / Stock, Marylène: Personalbibliographien österreichischer Dichterinnen und Dichter. Von den Anfängen bis zur Gegenwart. Bd. 2. 2. Aufl. München: Saur 2002.
S. 672-708: Hofmannsthal.

Hofmannsthal-Bibliographie online.
URL: http://hofmannsthal.bibliographie.de/




Lamping, Dieter: Moderne Lyrik. Göttingen 2008.

Liesbrock, Katrin: Einflüsse der symbolistischen Ästhetik auf die Prosa der Jahrhundertwende. Vergleichende Studien zu Poictevin, Rodenbach, Andrian, Beer-Hofmann und Hofmannsthal. Berlin u.a. 2016.

Mayer, Mathias u.a. (Hrsg.): Hofmannsthal-Handbuch. Leben - Werk - Wirkung. Stuttgart 2016.

Meiser, Katharina: Fliehendes Begreifen. Hugo von Hofmannsthals Auseinandersetzung mit der Moderne. Heidelberg 2014 (= Beiträge zur neueren Literaturgeschichte, 322).

Michler, Werner: Kulturen der Gattung. Poetik im Kontext, 1750 – 1950. Göttingen 2015.

Renner, Ursula: Die "Zauberschrift der Bilder". Bildende Kunst in Hofmannsthals Werken. Freiburg im Breisgau 2000 (= Rombach Wissenschaften; Reihe Litterae, 55).

Schuhmann, Klaus: Lyrik des 20. Jahrhunderts. Materialien zu einer Poetik. Reinbek bei Hamburg 1995 (= rowohlts enzyklopädie, 550).

Simon, Ralf u.a. (Hrsg.): Das lyrische Bild. München 2010.

Simon, Ralf: Die Bildlichkeit des lyrischen Textes. Studien zu Hölderlin, Brentano, Eichendorff, Heine, Mörike, George und Rilke. Paderborn 2011.

Vilain, Robert: The Poetry of Hugo von Hofmannsthal and French Symbolism. Oxford 2000 (= Oxford Modern Languages and Literature Monographs).

Zanucchi, Mario: Transfer und Modifikation. Die französischen Symbolisten in der deutschsprachigen Lyrik der Moderne (1890-1923). Berlin/Boston 2016 (= spectrum Literaturwissenschaft/spectrum Literature, 52).

 

 

Edition
Lyriktheorie » R. Brandmeyer