Dinner mit ... Krimi (ausgebucht!)

Andreas Edelhoff ist Simulationskoordinator im Lehr- und Lernzentrum der Medizinischen Fakultät. Und er ist Krimi-Autor! Im März erscheint sein erstes Werk unter dem Titel "Halbgötterdämmerung" (www.ruhrpottkrimi.de).

Am Freitag, 12. April ab 18.30 Uhr (bis ca.21.15 Uhr) liest er aus seinem im Gmeiner Verlag erscheinenden Kriminalroman vor. Begleitet von einem passenden (und köstlichen) Drei-Gänge-(Überraschungs)Menü!

Und Sie können dabei sein: Sichern Sie sich eine der 50 begehrten Karten. Den Kostenbeitrag von 10 Euro kommt über die Stiftung Universitätsmedizin Essen einem guten - natürlich medizinischen - Zweck zu.

 

>>> Das "Dinner mit...Krimi" ist bereits ausgebucht.

Wir informieren Sie gern über die nächste Veranstaltung in der Reihe "Dinner mit...". Tragen Sie sich dazu bitte in unseren Emailverteiler ein:

Der Kartenverkauf erfolgt ausschließlich über die Kasse des Universitätsklinikums Essen, Hufelandstraße 55 45147 Essen. Die Kasse befindet sich im Verwaltungsgebäude, unweit der Patientenaufnahme. Die Öffnungszeiten der Kasse sind: Mo – Fr. 7:45 – 13:00 Uhr und 13:45 – 15 Uhr; Bezahlungsarten sind: Bar oder EC-Karte. Eine Reservierung der Karten ist leider nicht möglich.
 

Ich möchte in den Verteiler "Dinner mit..." aufgenommen werden
* Pflichtfeld

Kontakt

Katharina Umbach, M.A.

Veranstaltungsmanagement

Referat für Strategie, Kommunikation und Marketing

Tel.: +49 (0) 201-723-2373

E-Mail: katharina.umbach@uk-essen.de
Dekanatsgebäude, erstes Stockwerk, Zimmer 15

Dinner mit ...

Ein neues Veranstaltungsformat an der Medizinischen Fakultät. Ab sofort laden wir in regelmäßigen Abständen 50 Gäste zu einem Dinner in das Lerncafé unseres Lehr- und Lernzentrums ein. Immer mit dabei: eine besonders spannende Gastgeberin oder ein besonders spannender Gastgeber, der besondere Einblicke in seine Arbeit gibt.