Informationsseiten für Studierende, Studiengang Medizin
<< zurück zur Übersicht


Prüfungen  5. Semester des 2. Studienabschnitts

Veranstaltung Art der Prüfung Datum Uhrzeit Ort Bestehensgrenze Ansprechpartner
Hals-Nasen-Ohrenheilkunde Multiple-choice-Klausur Mo, 27.01.20 8.00-9.00 Uhr Audimax 60% richtige Antworten Fr. Dr. Daser
Augenheilkunde Klausur Do, 23.01.20 14.00-15.00 Uhr Audimax 60% richtige Antworten PD Dr. Böhm,
Dr. Lever
Nervensystem und Psyche (Neurologie, Psychiatrie und Psychotherapie, Psychosomatische Medizin und Psychotherapie) schriftlich Mi, 22.01.20 11.15-13.00 Uhr Audimax jedes Teilgebiet mind. mit Note 4 (60%) bestanden;
Einzelnoten + fächerübergreifende kumulative Endnote
Neurologie: Prof. Dr. S. Klebe,
Fr. Kante (Sekr.)
Psychiatrie:
Hr. Fiege, Fr. Kownatka (Sekr.)
Psychosomatik:
Hr. Stegmüller,
Fr. Bremer (Sekr.)
Klinische Pharmakologie/Pharmakotherapie, Teil II MC-Klausur Do, 30.01.20 15.15-15.45 Uhr Audimax
Hörsaal OZ II
60% richtige Antworten Prof. Siffert
Fr. Siffert
Bildgebende Verfahren, Strahlenbehandlung, Strahlenschutz, Teil III MC-Klausur Mi, 15.01.20 8.00-9.00 Uhr Audimax
Hörsaal Augen-/HNO-Klinik
60% richtige Antworten Prof. Forsting
Fr. Hegmanns
Medizin des Alterns und des alten Menschen MC-Klausur Di, 28.01.20 8.00-9.00 Uhr Audimax 60% richtige Antworten Prof. Dodel
Prävention, Gesundheitsförderung schriftliche Prüfung, PC-gestützte Klausur Di, 07.01.20 12.15-13.45 Uhr PC Hall Altendorfer Str. 9, Essen 60% der Gesamtpunktzahl Dr. Pieper
Jana Horst
Palliativmedizin MC-Klausur Mi, 29.01.20 8.00-9.00 Uhr Audimax 60% richtige Antworten Prof. Gesenhues
Dr. Gerhard
Schmerzmedizin MC-Klausur Fr, 24.01.20 8.00-9.00 Uhr Audimax 60% der Punkte Prof. Dirkmann
Informationen über Wiederholungsprüfungen entnehmen Sie bitte den Homepages der einzelnen Bereiche bzw. den lokalen Aushängen.

Bitte beachten Sie:
  • Bei unentschuldigter Nichtteilnahme an einer Prüfung entsteht ein Fehlversuch im Sinne der Studienordnung (§ 9 Abs. 4 Nr. 2), sofern Sie - z. B. durch regelmäßige Kursteilnahme - als angemeldet gelten. Regelungen für die An-/Abmeldung zu/von einer Prüfung: entsprechend der Festlegung der einzelnen Fächer (Information in Einführungsveranstaltungen, Homepages, Aushängen).
  • Die Teilnahme an einer Wiederholungsprüfung ist nur zulässig, wenn die reguläre Prüfung desselben Semesters nicht bestanden wurde oder eine Entschuldigung gemäß Nr. 2 vorliegt (Studienordnung, § 9 Abs. 4 Nr. 4).
  • Eine ärztliche Bescheinigung ist innerhalb einer Frist von 14 Tagen nach dem Prüfungstermin vorzulegen (Studienordnung, § 9 Abs. 4 Nr. 2).

Email für Rückfragen und Kritik
Datenschutzerklärung

Impressum

Letzte Aktualisierung: 27. September 2019
(Änderungen vorbehalten. Der Studiendekan, 2019)