Stellenangebot der Kliniken Essen-Mitte (KEM):

Spitzenmedizin in der Ruhrmetropole Essen

Stellenanzeige

Die Kliniken Essen-Mitte gehören mit 14 Fachabteilungen und 696 Planbetten zu den führenden Häusern der Region. Unsere Philosophie ist die ganzheitliche Patientenversorgung auf höchstem medizinischem und wissenschaftlichem Niveau. Dabei legen wir viel Wert auf interdisziplinäre Zusammenarbeit und Kollegialität.

 

Wir suchen am  Lehrstuhl für Naturheilkunde, Klinik für  Naturheilkunde und Integrative Medizin, (Leitung: Prof. Dr. med. Gustav J. Dobos) eine/n

Assistenzärztin/ Assistenzarzt
im Bereich der Inneren Medizin

Die Klinik für Naturheilkunde und Integrative Medizin wurde 1999 an den Kliniken Essen-Mitte etabliert. Ziel ist es, optimale Behandlungsansätze aus konventioneller Medizin und wissenschaftlich evaluierter Naturheilkunde zu kombinieren. Neben dem breiten Spektrum der naturheilkundlichen Behandlungen bietet die Abteilung die kompletten diagnostischen und therapeutischen Möglichkeiten eines modernen Krankenhauses.

Direktor dieser Abteilung ist seit Beginn Professor Dr. med. Gustav J. Dobos, der auch an der Universität Duisburg-Essen den 2004 etablierten Stiftungslehrstuhl für Naturheilkunde der Alfried Krupp von Bohlen und Halbach-Stiftung innehat. Der Lehrstuhl widmet sich der Lehre der Naturheilkunde als Pflichtveranstaltung des Medizinstudiums und deren wissenschaftlicher Erforschung.

 

Ihr Aufgabenbereich:

  • Betreuung von stationären internistischen Patienten. Dies umfasst die Planung und Koordination der Diagnostik und Therapie (je nach Kenntnisstand das eigenständige Durchführen der Funktionsdiagnostik).
  • Erstellung eines naturheilkundlichen Behandlungsplans.
  • Selbstständiges Durchführen von naturheilkundlichen und komplementären Behandlungsverfahren (u.a. Blutegeltherapie, Schröpfen, Akupunktur, etc.).
  • Es besteht die Möglichkeit zur Promotion. Interesse an wissenschaftlichen Arbeiten wird gefördert. Die Habilitation ist möglich.
  • Es erwartet Sie ein freundliches interdisziplinäres Team aus Ärzten verschiedener Fachrichtungen, einschließlich in der Traditionellen Chinesischen Medizin ausgebildeten Ärzten, Psychologen, Sozialpädagogen, Sportlehrern, Ökotrophologen, Pflegekräften und Physiotherapeuten.
  • Im Verlauf ist eine Mitarbeit in der Integrativen Gastroenterologie oder der Integrativen Onkologie optional.

 

Ihr Anforderungsprofil:

  • Sie streben eine Weiterbildung im Gebiet Innere Medizin oder Allgemeinmedizin an. Es besteht eine Weiterbildungsermächtigung für 5 Jahre im Bereich der Inneren Medizin (in Kooperation mit der Klinik für Allgemeine Innere Medizin und Gastroenterologie).
  • Sie streben die Zusatzbezeichnung Naturheilkunde an.
  • Sie wollen Kenntnisse in Naturheilkundlichen Therapien erwerben, anwenden oder vertiefen.
  • Sie haben Interesse an komplementären Behandlungsverfahren (Chirotherapie, Akupunktur, Neuraltherapie)

 

Sollten Sie an dieser Tätigkeit im kollegialen Team einer dynamischen und innovativen Klinik interessiert sein, so steht Ihnen Herr Prof. Dr. med. Gustav J. Dobos unter 0201/174-25001für telefonische Auskünfte gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns über die Zusendung Ihrer Bewerbungsunterlagen an:

Lehrstuhl für Naturheilkunde an den Kliniken Essen-Mitte

Sekretariat Prof. Dobos

Am Deimelsberg 34 a

45276 Essen

Tel.: 0201 174 25001

E-Mail: naturheilkunde@kliniken-essen-mitte.de

 

Weitere Informationen über die Kliniken Essen-Mitte finden sie unter: www.kliniken-essen-mitte.de