Lebenslauf PD Dr. Holger Cramer

 

Gegenwärtige Stellung:

Forschungsleiter an der Klinik für Naturheilkunde und Integrative Medizin, Evang. Kliniken Essen-Mitte

Adjunct Associate Professor am National Centre for Naturopathic Medicine, Southern Cross University, Lismore, Australien 

 

Editor-in-Chief des Journal of Alternative and Complementary Medicine (JACM)

 

 

 
 

Beruflicher Werdegang

 

 

Seit 2021

Editor-in-Chief des Journal of Alternative and Complementary Medicine (JACM)

Seit 2020

Adjunct Associate Professor am National Centre for Naturopathic Medicine, Southern Cross University, Lismore, Australien

Seit 2016

Forschungsleiter an der Klinik für Naturheilkunde und der Klinik für Naturheilkunde und Integrative Medizin, Kliniken Essen-Mitte

Seit 2014

Gastwissenschaftler am Australian Research Centre in Complementary and Integrative Medicine (ARCCIM), University of Technology Sydney, Australien

2009-2016

Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Naturheilkunde und an der Klinik für Naturheilkunde und Integrative Medizin, Kliniken Essen-Mitte

 

Bildungsgang

 

 

2020

Ehrendoktorwürde Doctor of Science (Yoga) (Honoris Causa) durch die S-VYASA Universität in Bangalore, Indien

2016

Habilitation im Fach Medizinische Psychologie

2012

Promotion zum Dr. rer. medic. mit dem Thema „Wirksamkeit von Yoga bei Patienten mit chronischen Nackenschmerzen“ (Gesamtnote „magna cum laude“)

2010

Training in Traditioneller Chinesischer Medizin und Akupunktur an der Sun Yat-Sen University in Guangzhou, China

2010

Vertiefungsseminar der Mind-Body-Medizin an der Universität Duisburg-Essen

2009

Mind-Body Medicine Summer School an der Universität Duisburg-Essen

2009-2012

Promotion am Lehrstuhl für Naturheilkunde der Medizinischen Fakultät der Universität Duisburg-Essen (Prof. Dr. med. Gustav   Dobos)

2009

Diplom-Psychologe (Gesamtnote „mit Auszeichnung“)

2004-2009

Studium der Psychologie an der Westfälischen-Wilhelms-Universität Münster und der Ruhr-Universität Bochum

2002

Heilerlaubnis durch die Stadt Dortmund

 

 

Preise und Auszeichnungen:

  • Best of SIO Abstracts, Society for Integrative Oncology 16th International Conference
  • 2017 International Society for Complementary Medicine Research (ISCMR) Scientific Article Prize 2017 (2. Platz)
  • Fellowship, International Complementary Medicine Research Leadership and Capacity Building Program, Australian Research Centre in Complementary and Integrative Medicine (ARCCIM), University of Technology Sydney, Australien 
  • Forschungspreis der Society for Meditation and Meditation Research 2013
  • Excellence in Integrative Medicine Research Award 2013
  • Forschungsstipendium „Komplementärmedizin bei chronisch entzündlichen Darmerkrankungen“ der DCCV e.V. 2013
  • Posterpreis der International Society for Complementary Medicine Research 2013
  • Holzschuh-Preis für Komplementärmedizin 2012

 

Mitgliedschaften in wissenschaftlichen Vereinigungen:

  • Deutsche Gesellschaft für Naturheilkunde (DGNHK)
  • Forum universitärer Arbeitsgruppen für Naturheilverfahren und Komplementärmedizin
  • International Association for Mind-Body Medicine and Health e.V. (IAM)
  • International Association of Yoga Therapists (IAYT)
  • International Society for Complementary Medicine Research (ISCMR)

 

Berufung in Vorstände von wissenschaftlichen Vereinigungen: 

  • President Elect der International Society for Traditional, Complementary and Integrative Medicine Research (ISCMR)
  • Mitglied im Board of Directors der International Society for Traditional, Complementary and Integrative Medicine Research (ISCMR)
  • Mitglied der Lenkungsgruppe des Forums universitärer Arbeitsgruppen für Naturheilverfahren und Komplementärmedizin

 

Gutachtertätigkeit für Fachzeitschriften (Auswahl aus 95 Fachzeitschriften):

  • BMJ – British Medical Journal
  • Cochrane Database of Systematic Reviews
  • Deutsches Ärzteblatt International
  • JAMA – Journal of the American Medical Association
  • JAMA Internal Medicine
  • Journal of Clinical Oncology

 

Gutachtertätigkeit für Förderorganisationen:

  • British Lung Foundation
  • Canadian Interdisciplinary Network of Complementary Medicine Researchers (INCAM) / Canadian CAM Research Fund (CCRF)
  • Deutsche Ärztegesellschaft für Akupunktur e.V.
  • Gert und Susanna Mayer Stiftung
  • Hamburger Krebsgesellschaft e.V
  • Icelandic Research Fund
  • KWF Kankerbestrijding (Dutch Cancer Society)
  • Patient-Centered Outcomes Research Institute (PCORI)
  • Swiss Cancer League
  • Tenovus Cancer Care
  • Wellcome Trust/DBT India Alliance

 

Kongressorganisation:

  • 2022 International Congress on Integrative Medicine and Health, Phenix, USA (Mitglied des Programmkomitees und Co-Vorsitzender des “Methodology” Abstract Review Area)
  • 13th European Congress for Integrative Medicine (ECIM) 2021 (Kongresspräsident)
  • International Congress on Integrative Medicine & Health 2020, Cleveland, USA (Mitglied des Programmkomitees).
  • 14th International Congress on Complementary Medicine Research (ICCMR), 2019, Brisbane, Australien (Mitglied des wissenschaftlichen Komitees)
  • Symposium Integrative Medizin und Akupunktur in der Pädiatrie 2019, Essen
  • Scientific Advisory Committee, World Congress Integrative Medicine & Health 2017, Berlin (Mitglied im wissenschaftlichen Beirat)
  • Symposium on Yoga Research 2017, Stockbridge, USA (Mitglied im wissenschaftlichen Programmkomitee)
  • 2016 International Congress on Integrative Medicine and Health (ICIMH) 2016, Las Vegas, USA (Co-Vorsitzender des “Methodology” Abstract Review Area)
  • Symposium on Yoga Research 2016, Stockbridge, USA (Mitglied im wissenschaftlichen Programmkomitee)
  • VegMed – Wissenschaftlicher Kongress – Vegetarische Ernährung  und Medizin 2016, Berlin (Mitglied im wissenschaftlichen Beirat)

Lehre

  • Vorlesungen Rehabilitation, Physikalische Medizin, Naturheilkunde (QB12)
  • Vorlesungen  Naturheilkunde
  • Blockseminar Naturheilkunde
  • Seminar Forschungsmethoden in der Komplementärmedizin
  • Forschungskolloqium Naturheilkunde
  • Vorlesungen Medizinische Psychologie
  • Kurs Medizinische Psychologie und Medizinische Soziologie
  • Seminar Medizinische Psychologie und Medizinische Soziologie
  • Gastvorlesungen Multivariate Forschungsmethoden (an der Universität Witten/Herdecke)