Aktuelle Angebote möglicher Doktorarbeiten

Der Stiftungslehrstuhl für Naturheilkunde und Integrative Medizin der Alfried Krupp von Bohlen und Halbach Stiftung bietet die Möglichkeit zur Promotion an der medizinischen Fakultät der Universität Duisburg-Essen an. Promovenden am Lehrstuhl werden von Prof. Dr. med. Gustav Dobos oder von Prof. Dr. med. Jost Langhorst betreut.

 

 

 

Aktuell sind folgende Doktorarbeitsthemen zu vergeben. Bitte senden Sie jeweils ein kurzes Motivationsschreiben sowie einen tabellarischen Lebenslauf für eine Doktorarbeit an die unten genannten Kontaktpersonen. Für allgemeine Anfragen steht Ihnen weiterhin gern Frau Dr. Petra Klose unter p.klose@kliniken-essen-mitte.de zur Verfügung.

 

Zur Zeit kein Angebot

 

 

 

 

Zudem nehmen wir jederzeit gern Initiativbewerbungen von Interessenten mit speziellen Kenntnissen und Ausbildungen entgegen. Bitte kontaktieren Sie uns auch, wenn Sie bereits eine eigene Idee für ein Promotionsthema haben.

 

 

 

Dr. Holger Cramer, h.cramer@kliniken-essen-mitte.de

 

-Yoga

 

-MBSR

 

-Meditation

 

Dr. Romy Lauche, r.lauche@kliniken-essen-mitte.de

 

-Tai Chi, Qigong

 

-Alexandertechnik

 

-Ausgebildete Physiotherapeuten

 

-Manuelle Therapien

 

-Traditionelle Therapieverfahren (europäisch, arabisch)

 

Dr. Petra Klose, p.klose@kliniken-essen-mitte.de

 

-Akupunkturausbildung

 

-TCM Ausbildung

 

-Ausbildung in Thai Massage, Tuina Massage, etc.