No announcement available or all announcement expired.
  • Allgemeine Informationen

    Neues Forschungsprojekt

    VERWALTUNGSREFORMEN IN DEUTSCHLAND UND CHINA (3) UMWELTVERWALTUNG IM LÄNDLICHEN RAUM EIN PROJEKT ZUR POLITIKBERATUNG 2008-2010 GEFÖRDERT VON DER HANIELSTIFTUNG Prof. Dr. Dieter Grunow/Prof. Dr. Thomas Heberer in Zusammenarbeit mit Prof. Dr. Yu Keping und Prof. He Zengke, China Center of Comparative Economics and Politics

  • Allgemeine Informationen

    Neues DFG-gefördertes Forschungsprojekt

    Politik und Autonomie im local state Kreis- und Gemeindekader als strategische Akteure im chinesischen Reformprozess (in Zusammenarbeit mir Prof. Dr. Gunter Schubert, Universität Tübingen und Prof. Yu Keping und Prof. He Zengke, China Center of Comparative Politics and Economics, Peking Für mehr Informationen bitte hier klicken.

  • Allgemeine Informationen

    Umweltprobleme mit Krisenpotenzial in China

    Im Rahmen des vom Wissenschaftlichen Beirat “Globale Umweltveränderungen der Bundesregierung” (WBGU) vorgelegten vielbeachteten Gutachtens „Welt im Wandel – Sicherheitsrisiko Klimawandel“ haben Prof. Dr. Thomas Heberer und Anja-Desiree Senz, M.A. den Regionalteil „Destabilisierungs- und Konfliktpotenzial prognostizierter Umweltveränderungen in China bis 2020/2050“ verfasst. Eine Zusammenfassung finden Sie hier. Der vollständige Text ist hier abrufbar.

  • Allgemeine Informationen

    Exkursion nach New York

    Vom 12. bis zum 24. März reist eine studentische Delegation der Universität Duisburg-Essen nach New York, um dort an der National Model United Nations (NMUN), der weltweit größten Simulation der Vereinten Nationen, teilzunehmen. In der Woche vor der NMUN führen die 18 Exkursionsteilnehmer im Rahmen eines Lehrforschungsprojektes Interviews u.A. in den Ständigen Vertretungen Chinas, Koreas,…