OnTOP - Mentor/innen im Profil

Yuliya Dietle

Yuliya Dietle wurde in Belarus geboren. 1997 beendete sie ihr Studium mit einem Diplom in der Fachrichtung Hydrologie an der Belorussische Staatsuniversität Fakultät für Geographie. 2000 führte ihr Lebensweg sie nach Deutschland. Hier erlernte sie zunächst die deutsche Sprache, absolvierte anschließend verschiedene Weiterbildungskurse und sammelte Erfahrungen im Rahmen eines Praktikums am Fraunhofer Institut UMSICHT in Oberhausen.

yuliya.dietle@stud.uni-due.de

Ekaterina Galuzina

Ekaterina Galuzina wurde 1980 in Russland geboren. Nach ihrem Studium der staatlichen und kommunalen Verwaltung hat Sie mehrere Jahre als Abteilungsleiterin des Archivs der Stadt Omsk gearbeitet. An der Universität Duisburg-Essen erwirbt sie nun einen Bachelorabschluss in Betriebswirtschaftslehre.

ekaterina.galuzina@stud.uni-due.de

Yenny Andrea Garzon Forero

Yenny Andrea Garzon Forero, Jahrgang 1981, stammt aus Kolumbien, wo sie im Anschluss an ihr Studium der Betriebswirtschaftslehre unter anderem mehrere Jahre als Dozentin an einer Universität lehrte. Nun erwirbt sie einen gleichwertigen deutschen Universitätsabschluss. Außerdem engagiert sie sich ehrenamtlich bei der Arbeiterwohlfahrt.

yenny.garzon-forero@stud.uni-due.de

 

Maria Manns

Maria Manns wurde 1977 in Russland geboren. Sie bringt nicht nur Studienabschlüsse in den Bereichen Management und Rechtswissenschaften mit, sondern verfügt auch über mehr als 10 Jahre Berufserfahrung im Bereich des Managements. Mit ihrer Teilnahme am Programm OnTOP möchte sie ihre Potenziale nun auch in Deutschland zur Entfaltung bringen. Sie hat in Oktober 2015 ein BWL-Bachelorstudium aufgenommen.

maria.manns@stud.uni-due.de

Annabell Mensing

Annabell Mensing wurde 1994 in Deutschland geboren und studierte an der Universität Paris-Sorbonne Kulturwirtschaft mit den Sprachen Englisch und Niederländisch. Neben ihrem Studium sammelte sie unter anderem Berufserfahrung bei der Außenvertretung der Deutschen Zentrale für Tourismus in Paris. Nach ihrem Bachelorabschluss zog sie wieder nach Deutschland. Hier knüpft sie mit einem Masterstudium in Kulturwirtschaft an der Universität Duisburg-Essen an ihren bisherigen Werdegang an.

annabell.mensing@stud.uni-due.de

Bozena Sieron-Valentin

Bozena Sieron-Valentin wurde 1968 geboren. In Polen hat sie Betriebswirtschaftslehre mit den Schwerpunkten Management und Marketing studiert. Dort hat sie jahrelang einschlägige Berufserfahrungen gesammelt, darunter auch in Führungspositionen. Mit Unterstützung von OnTOP möchte Sie diese auch in auf dem deutschen Arbeitsmarkt einbringen.

bozena.sieron-valentin@stud.uni-duisburg-essen.de

Semira Supuk

Semira Supuk ist 1959 in Bosnien geboren und hat 1980 ein Diplom in Ökonomie an der Universität Djuro Pucar-Stari erworben. Zwischen 1983 und 1993 war sie in leitender Position als Kauffrau für Personal-, Rechnungs- und Einkaufswesen in einer Steuerabteilungsfirma tätig. In Folge des Krieges in Bosnien ist sie 1993 mit ihren Kindern nach Deutschland gezogen, wo sie sich schnell eingelebt hat. Ein Jahr später gründete sie bereits eine eigene Hilfsorganisation, um Hilfsgüter nach Bosnien zu schicken.

semira.supuk@stud.uni-due.de

Brenda Weber

Brenda Weber wurde 1969 in Lima, Peru geboren. Dort hat sie im Jahr 1991 ihr Studium des Wirtschaftsingenieurwesens abgeschlossen. Mehrjährige berufliche Erfahrungen konnte sie unter anderem als Leiterin der Abteilung „Kommerzielle Bedingungen“ sammeln. Seit Oktober 2016 wird die Bachelorstudentin der Wirtschaftsinformatik an der Universität Duisburg-Essen nun auch im Studienprogramm OnTOP gefördert. Dies soll ihr Sprungbrett für ihre berufliche Zukunft in Deutschland sein.

brenda.weber@stud.uni-duisburg-essen.de

Unsere ehemalige Mentorinnen

Liliia Böger

Liliya Boeger wurde 1972 in Russland geboren. Dort hat sie an der staatlichen Universität in Kazan ein Diplom der Wirtschaftswissenschaften erworben und anschließend 13 Jahre lang beim Arbeitsamt in Kazan gearbeitet. Seit vier Jahren lebt sie mit ihrem deutschen Ehemann und ihren zwei Kindern im Ruhrgebiet.

Irina Degteva

Irina Degteva ist 1989 in Russland geboren und hat 2011 an der Staatlichen Technischen Universität Uljanovsk ein Ingenieursdiplom erworben. Im Anschluss war sie als Betriebsingenieurin in der Abteilung für Energieverteilung in Uljanovsk tätig. 2012 kam sie nach Deutschland und wohnt nun mit ihrem Mann in Duisburg. Erste Berufserfahrung hierzulande hat sie durch ein Praktikum in der Gasreinigung gesammelt.

Anna Freis

Anna Freis ist 1982 in Nowosibirsk, Russland, geboren. Im Jahr 2005 erhielt sie ihr Diplom in Marketing an der "Sibirischen Universität der Verbrauchergenossenschaft". In Deutschland angekommen absolvierte sie erfolgreich das Westfalen Kolleg und erhielt die Fachhochschulreife. Anna Freis ist verheiratet und hat zwei kleine Töchter.

Ali Hamoutou

Ali Hamoutou stammt aus Syrien und ist 35 Jahre alt. Der Diplom-Ingenieur, der bis 2008 an der Staatlichen Universität für Technologie in Kazan studierte und einen Aufbau-Studiengang im Bereich Management und Organisation absolvierte, lebt seit 2011 mit seiner Ehefrau und seiner kleinen Tochter in Aachen. Er bringt Berufserfahrung im Bereich Marketing, Vertrieb und Geschäftsführung mit und möchte diese Erfahrungen ausbauen und vertiefen, damit er seine Kenntnisse und Fähigkeiten auch auf dem deutschen Arbeitsmarkt anwenden kann.

 

Oksana Morochnyk

Oksana Morochnyk ist 1978 in der Ukraine geboren und hat 2001 einen Master in Ökonomie an der Nationalen Technischen Universität der Stadt Charkiw erlangt. 2002 kam sie nach Deutschland und lebt mit ihrem Mann und den zwei Kindern in Essen. Nach der Geburt ihrer Kinder wollte Oksana Morochnyk wieder ins Berufsleben einsteigen, jedoch wurde ihr Abschluss von den deutschen Arbeitgebern nicht anerkannt.

Ekaterina Olshevskaya

Ekaterina Olshevskaya, geboren 1979, ist Ökonomin und hat in Russland berufliche Erfahrungen in der Wirtschaftsprüfung gesammelt. Diesen Berufsweg möchte nun in Deutschland fortsetzen. Hierzu hat sie im Oktober 2015 ein Bachelorstudium der Betriebswirtschaftslehre aufgenommen. 

 

Miriam Pinske

Miriam Pinske wurde 1981 in Düren geboren. Sie studierte zunächst die Fächer Geschichte und Englisch auf Lehramt und war im Anschluss einige Jahre selbständig tätig. Seit 2014 studiert sie an der Universität Duisburg-Essen Betriebswirtschaftslehre. Sie ist verheiratet und lebt in Duisburg.

 

 

 

Natalia Titscherlein

Natalia Titscherlein stammt aus Russland und ist 40 Jahre alt. Als sie vor 10 Jahren ihren deutschen Ehemann kennenlernte, zog sie mit ihrem Sohn nach Deutschland. In ihrer Heimat studierte sie Management und Juristik und arbeitete in einem Familienbetrieb. Da sie in Deutschland keinen ihrer Ausbildung angemessen Arbeitsplatz finden konnte, besuchte sie zahlreiche weiterbildende Kurse und arbeitete als Verkäuferin in einem Einkaufszentrum. Darüber hinaus schreibt sie regelmäßig Artikel für verschiedene russische Zeitschriften und hat bisher zwei Bücher veröffentlicht.