Teilnehmende im Profil 2017|1

Christopher Achare Ayuk

Christopher Achare Ayuk wurde 1990 in Kamerun geboren. Dort schloss er sein Studium an der University of Buea mit einem Bachelor in „Banking and Finance“ ab und lehrte anschließend Wirtschaft und Rechnungswesen an einer Schule in Kamerun. Daran anknüpfend studiert der OnTOP-Teilnehmer nun Volkswirtschaftslehre im Bachelorstudiengang an der Universität Duisburg-Essen.

Jolanta Kulpok

Jolanta Kulpok, Jahrgang 1982, wuchs in Polen auf und absolvierte dort ihr Bachelor- und Masterstudium in Soziologie. Daran anknüpfend sammelte sie bereits erste Arbeitserfahrungen in den Bereichen Kundendienst, Personalmanagement und Organisation. Um ihren Werdegang auch weiterhin erfolgreich zu gestalten und sich weiterzubilden, strebt die OnTOP-Teilnehmerin einen Masterabschluss der Universität Duisburg- Essen an.

Elena Mironenko

Elena Mironenko wurde 1985 in Russland geboren. Sie hat im Jahr 2007 an der Staatlichen Universität Woronesch ein Diplom in Chemie erworben. Nun vertieft sie ihre umfassenden Fachkenntnisse im Bachelorstudiengang Chemie an der Universität Duisburg-Essen. Darüber hinausgehend erweitert sie auch ihre fachübergreifend-methodischen Kompetenzen im Studienprogramm OnTOP.

Moataz Mohamed Ali

Moataz Mohamed Ali wurde 1988 in Syrien geboren. Dort studierte er im Bachelor- und Masterstudiengang an der Universität in Damaskus Wirtschaftswissenschaften mit den Schwerpunkten Buchhaltung, Steuerführung und Steuerprüfung. Im Anschluss an sein Studium arbeitete er mehrere Jahre erfolgreich in der Wirtschaftsprüfung und internen Revision. Mit Unterstützung des Studienprogramms OnTOP möchte er sich nun auch auf dem deutschen Arbeitsmarkt etablieren.

Waldemar Poshtenko

Waldemar Poshtenko wurde 1990 in der Ukraine geboren. Er studierte Wirtschaft an der Nationalen Universität Saporischschja mit der Fachrichtung „Management der Organisation und Administration“ und beendete das Studium erfolgreich mit einem Diplom. Im Anschluss an die Hochschulausbildung sammelte er bereits Arbeitserfahrung als Abteilungsleiter der Materialwirtschaft im Energiesektor. Durch einen ergänzenden Abschluss an der Universität Duisburg- Essen möchte er nun seine Wettbewerbsfähigkeit auf dem deutschen Arbeitsmarkt verbessern.

Karina Stock

Karina Stock, 1979 in Lettland geboren, studierte sehr erfolgreich Wirtschaftswissenschaften mit dem Schwerpunkt Weltwirtschaft an der Staatsuniversität Tomsk (Russland). Nach ihrem Diplomabschluss arbeitete sie sowohl in Lettland als auch in Deutschland unter anderem in den Bereichen Planung und Steuerung sowie Vertrieb und Rechnungswesen. Mit Unterstützung des Studienprogramms OnTOP strebt sie nun einen deutschen Masterabschluss der Volkswirtschaftslehre an.

Tamari Zosiashvili

Tamari Zosiashvili wurde 1989 in Georgien geboren. Die OnTOP-Teilnehmerin hat in Georgien ein Bachelorstudium der in Betriebswirtschaftslehre mit Schwerpunktsetzung in Finanzen, Banken und  Versicherungen abgeschlossen. An der Universität Duisburg-Essen strebt sie nun einen gleichwertigen deutschen Bachelorabschluss der Betriebswirtschaftslehre an. Diesen möchte sie als Sprungbrett für ihre berufliche Zukunft in Deutschland nutzen.