Prüfungsinformationen: Master Philosophie

Prüfungsinformationen für Studierende im Master-Studiengang Philosophie ab WS 2012/2013

Übersicht - Bachelor Angewandte Philosophie - Master Philosophie - Bachelor Lehramt - Master Lehramt - Informationen für Lehrende

Achtung NEU!

Wichtige Information zur Anmeldung von Modulabschlussprüfungen in HISinOne

Ab dem WS 2017/18 erfolgt auch die Anmeldung und Verwaltung von Hausarbeiten über das elektronische System HISinOne. Die Anmeldung zu einer Hausarbeit erfolgt im Fach Philosophie sowohl über HISinOne als auch über das Anmeldeformular direkt beim Prüfer/der Prüferin. Bitte melden Sie sich während der Vorlesungszeit beim Prüfer/der Prüferin mit dem Anmeldeformular an. Abgabefrist: Die Hausarbeit muss spätestens zum Semesterende (31.03./30.09.) abgegeben werden.
Im Fach Philosophie müssen sich Studierende für alle Modulabschlussprüfungen in der 5./6. Vorlesungswoche online anmelden.
in diesem Merkblatt finden Sie wichtige Informationen des Dekanats der Fakultät für Geisteswissenschaften zur Anmeldung von Modulprüfungen der Form Hausarbeit (Essay, Portfolio, Präsentation, Projektbericht, Referat).

Prüfungen aktuell

Den Zeitplan der mündlichen Modulprüfungen im Sommersemester 2021 zu den Modulen Kulturphil. / Theoretische & Praktische Phil. (Aufbau - sowie Abschlussmodul) / Vertiefungsmodule 2-5 / 2-Fach-BA/MA-Prüfungen finden Sie zu gegebener Zeit hier.

Bitte beachten Sie, dass Sie in den MA-Vertiefungsmodulen von zwei Prüferinnen/Prüfern zu jeweils einem Thema geprüft werden und Sie sich nach Veröffentlichung der jeweiligen Prüferkombinationen zu den Prüfungen mit den beiden Prüferinnen/Prüfern per E-Mail in Verbindung setzen müssen, um jeweils ein Thema abzustimmen.

Bitte wenden Sie sich nach Veröffentlichung des Prüfungsplans unverzüglich per E-Mail an Ihre Prüferinnen/Prüfer. Die Prüferinnen/Prüfer werden Ihnen anschließend zu gegebener Zeit die Zugangsdaten für die Video-Plattform per E-Mail zusenden.

Wichtige Information zur Anmeldung der mündlichen Modulprüfungen im Sommersemester 2021

  • Im Sommersemester 2021 erfolgt die zusätzliche Anmeldung zu den mündlichen Modulprüfungen bei Frau Bußhoff  vom 24. - 29. Mail. Die Anmeldung erfolgt nicht persönlich im Dienstzimmer bei Frau Bußhoff, sondern per E-Mail an yvonne.busshoff@uni-due.de.
    Bitte beachten Sie die Informationen zur Anmeldung in unserem Hinweisblatt (wird demnächst hier veröffentlicht!).

  • Die Anmeldung und Ablegung der "mündlichen Modulabschlussprüfung" (Module 10 und 11) ist in jedem Semester möglich. Die Prüfungen finden in einem vom Fach festgelegten Prüfungskorridor statt. Die Anmeldung zur "mündlichen Modulabschlussprüfung"  erfolgt sowohl in HISinOne als auch bei der Prüfungskoordinatorin der Fakultät für Geisteswissenschaften, Frau Bußhoff.
    Bitte beachten: Im Sommersemester 2021 erfolgt die Anmeldung bei Frau Bußhoff  vom 24. - 29. Mai per E-Mail.

Allgemeine Informationen zu Prüfungen

 Kontaktdaten des Bereich Prüfungswesen

Prüfungsanmeldung


Die Art der Prüfungsanmeldung in Ihrem Studiengang entnehmen Sie bitte der nachstehenden Aufführung:

1) Mündliche Modulabschlussprüfung:
Die Anmeldung zur "mündlichen Modulabschlussprüfung" [Vertiefungsmodule Ia) - Id)] erfolgt sowohl in HISinOne als auch bei der Prüfungskoordinatorin der Fakultät für Geisteswissenschaften, Frau Bußhoff. Bitte beachten Sie die jeweils gültigen Anmeldetermine für das Sommer- bzw. Wintersemester, die Sie auf dem Anmeldeformular finden. Die Anmeldung über dieses Formular ist zwingend erforderlich! Bitte beachten Sie, dass Sie von zwei Prüferinnnen/Prüfern zu jeweils einem Thema geprüft werden und Sie sich vorab mit den beiden Prüferinnen/Prüfern in Verbindung setzen müssen.
Die mündlichen Modulabschlussprüfungen können sowohl im Winter- als auch im Sommersemester
absolviert werden.

2) Modulabschlussprüfung Hausarbeit:
Die Anmeldung zur "Hausarbeit" [Vertiefungsmodule IIa) - IId) sowie IIIa) - IIId)] erfolgt sowohl in HISinOne als auch über das Formular "Anmeldung einer Hausarbeit/Präsentation/Rezension".
Die Modulabschlussprüfung "Hausarbeit"  kann sowohl im Winter- als auch im Sommersemester absolviert werden.
Die angemeldeten Studierenden wenden sich zur Themenvergabe während der Vorlesungszeit an den/die jeweilige/n Lehrende/n. Mit der Annahme des Themas gilt die Prüfung als begonnen und ein Rücktritt ist nicht mehr möglich. Abgabefrist: Die Hausarbeit muss spätestens zum Semesterende (31.03./30.09.) abgegeben werden.

3) Modulabschlussprüfung Rezension:
Die Anmeldung zur "Rezension" [Selbsstudiumsmodul IV] erfolgt sowohl in HISinOne als auch über das Formular "Anmeldung einer Hausarbeit/Präsentation/Rezension".
Die Modulabschlussprüfung "Rezension"  kann sowohl im Winter- als auch im Sommersemester absolviert werden. Die angemeldeten Studierenden wenden sich zur Themenvergabe an den/die jeweilige/n Lehrende/n. Mit der Annahme des Themas gilt die Prüfung als begonnen und ein Rücktritt ist nicht mehr möglich. Abgabefrist: Die Rezension muss spätestens zum Semesterende (31.03./30.09.) abgegeben werden. Hier finden Sie ein Merkblatt zur Prüfungsform der Rezension.

4) Modulabschlussprüfung Präsentation:
Die Anmeldung zur "Präsentation" (Forschungsmodul V) erfolgt sowohl in HISinOne als auch über das Formular "Anmeldung einer Hausarbeit/Präsentation/Rezension" direkt beim Veranstaltungsleiter/der Veranstaltungsleiterin des jeweiligen Oberseminars. Die Modulabschlussprüfung "Präsentation"  kann sowohl im Winter- als auch im Sommersemester absolviert werden.

Rücktritt von Modulprüfungen

-Ein Rücktritt von der Prüfungsform Hausarbeit/Präsentation/Rezension ist per Abmeldung in HISinOne nicht möglich. Sie können ohne Fehlversuch ausschließlich von der Prüfung zurücktreten, wenn Sie sich bis zum Vorlesungsende bzw. bis zur vom Prüfer bestimmten Frist kein Thema bei der/dem Prüfer/in abgeholt haben.
-Bei der Prüfungsform mündliche Prüfung können Sie sich bis eine Woche vor dem ersten Prüfungstag des Prüfungskorridors in HISinOne abmelden.

Prüfungsergebnisse

Im M.A.-Studiengang "Philosophie" (Aufnahme des Studiums ab WS 2012/13) werden vom Institut keine "Modulabschlussbescheinigungen" ausgestellt.  Ihre Noten werden von den Prüferinnen und Prüfern direkt an das 'Prüfungswesen' weitergeleitet bzw. in HISinOne eingetragen.

Prüfungsberechtigung

  • Hauptamtlich Lehrende sind für die Modulabschlussprüfungen aller Module der Studiengänge B.A.-Lehramt, B.A. Angewandte Philosophie (ab WS 12/13), M.A. (ab WS 12/13) sowie M.Ed.-Studiengänge (ab WS 14/15) prüfungsberechtigt.

  • Nicht-hauptamtlich Lehrende (Lehrbeauftragte) sind nur in den Modulen prüfungsberechtigt, in denen sie eine Lehrveranstaltung anbieten.
  • Promovierte, sich in einem festen Arbeitsverhältnis mit der UDE befindliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter haben Prüfungsprokura für die Betreuung von Masterarbeiten (nur 2-Fach-Master, nicht Lehramt!) im Fach Philosophie. Es ist darauf zu achten, dass eine(r) der beiden Gutachter(innen) professoralen Status hat oder Privatdozent/-in ist.
  • Eine Liste mit den für Abschlussarbeiten aktuell im Fach Philosophie prüfungsberechtigten Personen finden Sie hier.