Letter of Intent zwischen erster und zweiter Ausbildungsphase

Um den Anforderungen einer zukunftsweisenden Lehrerbildung gemeinsam zu begegnen vertiefen die Zentren für schulpraktische Lehrerausbildung Duisburg, Essen, Kleve, Krefeld und Oberhausen ihre Zusammenarbeit. Ziel ist es, die Entwicklungsprozesse an den Schnittstellen zwischen der ersten und zweiten Phase der Lehrerausbildung miteinander in den Blick zu nehmen. Dafür wurde zwischen den Partnern am 05.06.2018 ein „Letter of Intent“ unterzeichnet. ProViel unterstützt diesen Prozess mit der Organisation und Moderation fachspezifischer Arbeitsgemeinschaften, der Öffnung von Lernmodulen und Materialpools sowie der Durchführung von Workshops und Fortbildungen.