Flurfunk 2018

Zum Auftakt des Wintersemesters 2018/19 fand der Flurfunk am Montag, den 15. Oktober in der 12. Etage der Weststadttürme  statt.

Hier befinden sich die neuen ProViel Lehr-Lern-Flächen, die im Rahmen des Flurfunks offiziell eingeweiht wurden. Der Flurfunk zielte auf einen informellen Austausch aller Projektbeteiligten sowie zur Aufklärung über die Ausstattung der Seminarräume ab. Diese Räumlichkeiten können für Lehrveranstaltungen und projektbezogene Anlässe genutzt werden. Bezüglich der neuen Activepanels fanden Einführungen durch einen Mitarbeiter der Firma Promethean statt. In einer halbstündigen Nutzereinführung wurden zunächst die grundlegenden Funktionen erläutert. Ein anschließendes einstündiges Seminar diente für vertiefende Einblicke.

Des Weiteren wurde die zweite Förderphase des Projekts ProViel gefeiert. Mit einem Fördervolumen von sieben Millionen Euro ist ProViel das drittgrößte der 48 geförderten Projekte. Daher setzt ProViel von 2019 bis 2023 die erfolgreiche Arbeit fort.