ProViel wurde im Rahmen der Qualitätsoffensive Lehrerbildung präsentiert

Im Rahmen des Digitalen Austauschformat „Lehrkräftebildung gemeinsam gestalten“ der Qualitätsoffensive Lehrerbildung hat ProViel die Session „Diversität und Potenzial“ organisiert. Durchgeführt wurde die Session gemeinsam dem Projekt der Universität Augsburg „LeHet – Förderung der Lehrerprofessionalität im Umgang mit Heterogenität“, dem Projekt der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster „DwD – Dealing with Diversity“ und der gemeinsamen Initiative von Bund und Ländern „LemaS – Leistung macht Schule“ gestaltet. Nach einer gemeinsamen Einführung wurden mit den Teilnehmer*innen in themenspezifischen Breakout-Rooms berufsbiographische, institutionsbezogene phasen- und disziplinenübergreifende Aspekte sowie die Dimension der Sprachförderung und Mehrsprachigkeit erörtert. Weitere Informationen finden Sie hier:
https://www.qualitaetsoffensive-lehrerbildung.de/de/session-5-diversitaet-und-potenzial-in-kooperation-mit-der-gemeinsamen-initiative-von-bund-2383.html