Forschungsprojekt

Neurobiologische Korrelate gewalttätigen Verhaltens bei schizophrenen Patienten

Dr. rer. nat. Dipl.-Psych. Boris Schiffer, Christina Pawliczek, BSc.

Kooperation:

Prof. Dr. M. Forsting, PD Dr. E. Gizewski, Abteilung für Diagnostische und Interventionelle Radiologie und Neuroradiologie, Universitätsklinikum Essen

Prof. Dr. N. Scherbaum, Klinik für Abhängiges Verhalten und Suchtmedizin, Rheinische Kliniken Essen

PD Dr. B. Müller, Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie, Rheinische Kliniken Essen

Prof. Dr. Dr. K. Vogeley, Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie, Universitätsklinikum Köln

Zusammenfassung:

Die funktionellen Zusammenhänge zwischen neurobiologischen Defiziten, schizophrener Störung und gewalttätigen Verhalten sind bislang wenig verstanden. Die wenigen bisher dazu durchgeführten Forschungsarbeiten zeigen ein inkonsistentes und zum Teil widersprüchliches Befundmuster, welches sich v. a. aus Problemen bei der Stichprobenzusammensetzung verstehen lässt.
Im Rahmen dieser Studie sollen nun gewalttätige und nicht gewalttätige schizophrene Patienten aus unterschiedlichen Kliniken Nordrhein-Westfalens (allgemeinpsychiatrische Krankenhäuser sowie Kliniken des Maßregelvollzugs) sowie gesunde Kontrollen mit einer umfangreichen neuropsychologischen Testbatterie zur Erfassung bestimmter exekutiver Funktionen erhoben werden. Anschließend sollen mittels struktureller und funktioneller MRT neurobiologische Korrelate gewalttätigen Verhaltens untersucht werden, wobei es funktionell insbesondere um Korrelate relevanter exekutiver Dysfunktionen gehen soll.

Publikationen

  • Schiffer, B., Müller, B., Scherbaum, N., Gizewski, E., Forsting, M., Hodgins, S., Wiltfang, J., Leygraf, N. (accepted for publication). Disentangling structural brain alterations associated with violent offending from those associated with substance use disorders. Archives of General Psychiatry
  • Schiffer, B., Müller, B.W., Scherbaum, N., Forsting, M., Wiltfang, J., Leygraf, N., Gizewski, E.R. (2010). Impulsivity Related Brain Volume Deficits in Schizophrenia-Addiction Comorbidity. Brain, 133(10):3093-3103. IF = 9.5

Kontakt

Dr.rer.nat.Dipl.Psych. Boris Schiffer

LVR-Klinikum Essen
Kliniken/Institut der Universität Duisburg-Essen
Institut für Forensische Medizin
Virchowstraße 174
45147 Essen

boris.schiffer@uni-due.de