Stipendien beantragen

Welches Stipendium passt zu mir? – Die Bewerbung um ein Stipendium ist ein Lese-Schreib-Prozess, der zum Ziel hat, schriftliche Unterlagen so zu erstellen, dass sie die Bewerbung nachvollziehbar machen. Hierzu müssen verschiedene Kompetenzen zusammengeführt werden.

Wie stelle ich Informationen zusammen?

Informationskompetenz ermöglicht es, sich einen Überblick über Schwerpunkte und Anforderungen verschiedener Programme zu verschaffen und dabei Bezüge zu eigenen Interessen, Erfahrungen und Kenntnissen zu erkennen bzw. herstellen. Wie organisiert man die Erstellung der Unterlagen?

Worauf muss ich bei der Vorbereitung achten?

Textkompetenz dient dazu, die im Bewerbungsprozess zu lesenden und zu schreibenden Texte als Vertreter verschiedener Textsorten des Verfahrens zu begreifen. Wie spielen diese Texte zusammen?

Worauf muss ich beim Schreiben achten?

Sprachkompetenz bildet die Grundlage dafür, die für den Stipendienantrag erforderlichen Texte sprachlich korrekt zu verfassen. Mindestens genauso wichtig ist es, dass sie nachvollziehbar und verständlich das zum Ausdruck bringen, was zu sagen ist. Das ist gerade bezogen auf die eigene Person nicht immer leicht. Wie formuliert man angemessen?