2.1.14.3 Hinweise zur Sprache eines Fachaufsatzes

Grundsätzlich unterscheidet sich die Sprache eines Fachaufsatzes nicht von derjenigen einer Haus- oder Abschlussarbeit. Es gelten auch hier die allgemeinen Anforderungen der Schriftsprache, zugleich aber auch Konventionen der Fachsprache.

Was die inhaltliche und sprachliche Gestaltung anbelangt, so sollte man sich überlegen, an wen der Aufsatz gerichtet ist bzw. welche Leserschaft die entsprechende Fachzeitschrift anspricht.

Danach richtet sich schließlich auch der wissenschaftliche Sprachstil: Ist allgemein verständlich, d. h. für den fachlich nicht versierten Leser zu schreiben, oder kann man alle Register der jeweiligen Fachsprache ziehen? Welche Begriffe kann man voraussetzen, welche müssen definiert oder erläutert werden?