2.2.11.3 Hinweise zur Sprache eines Telefonskripts

Ein Telefonat ist ein Gespräch, also mündliche Kommunikation. Schreiben Sie daher nicht vollständige Sätze, sondern Stichpunkte in Ihr Telefonskript, so können Sie im Gespräch spontan sprechen und wie gewohnt formulieren.
Formulieren Sie nur heikle Themen genauer vor.
Beachten Sie dabei Folgendes: Vorgefertigte Formulierungen können dann kontraproduktiv wirken, wenn der Gesprächspartner sie als solche erkennt und als befremdlich empfindet.