3 Sich orientieren und recherchieren

Bevor man mit dem Schreiben beginnt, müssen die Schreibsituation und der Textinhalt geklärt werden: Man kann nicht ins Blaue hinein schreiben und handfeste Ergebnisse erwarten. Sowohl die Anforderungen der Textsorte als auch das Thema müssen bekannt sein.
Dem eigentlichen Schreiben sollte also eine Phase der Vorbereitung vorangeschaltet sein, die zum Schreibprozess gehört und ihn entscheidend beeinflusst – wenn man genau weiß, was man schreiben will, ist das eine große Hilfe für das Formulieren. Zur Orientierungsphase gehören folgende Schritte:

Den Textinhalt bestimmen: sich orientieren

Den Textinhalt umreißen: recherchieren

Den Textinhalt fundieren: bibliografieren

Den Textinhalt erarbeiten: lesen und exzerpieren

Zentrale Begriffe definieren

Den Textinhalt strukturieren