4.4.1.2 Unterordnung

Elemente eines Textes (Kapitel, Absätze, Abschnitte) können einander untergeordnet sein (Hauptkapitel und Unterkapitel, einleitende und abhängige Absätze). Man nennt dies eine hypotaktische Anordung:
Elemente, die auf unterschiedlichen Hierarchieebenen stehen, werden abgestuft. Ziel muss es sein, Abhängigkeiten zu verdeutlichen. Die Unterordnung wird durch sprachliche Gliederungssignale und das formale Muster der Hierarchisierung unterstützt.