6.1 Die Wortarten

Die Wörter einer Sprache lassen sich Wortarten zuordnen. Wir unterscheiden im Deutschen folgende zehn Wortarten:

Nomen (Substantiv, Dingwort, Namenwort, Hauptwort): Firma, Büro, Computer, Arbeit

Verb (Tätigkeitswort, Tuwort, Zeitwort): schreiben, diktieren, wünschen

Adjektiv (Eigenschaftswort, Wiewort): groß, fleißig, zufrieden, dankbar

Adverb (Umstandswort): hier, heute, häufig, vergebens, sehr, so

Artikel (Geschlechtswort): der, die, das, ein, eine, ein

Pronomen (Fürwort): ich, du, mein, dieses, jenes, derselbe, manche, kein, etwas

Numeral (Zahlwort): drei, fünf, erste, drittel, zweimal, vierfach

Präposition (Verhältniswort): über, unter, neben, für, von, vor, auf

Konjunktion (Bindewort): und, aber, oder, weil, dass, damit

Interjektion (Ausrufewort): Au!, Oh!, Ha!, Ui!