6.10.6.2 welcher oder was für ein?

Mit dem Fragefürwort welcher fragt der Sprecher/Schreiber nach einem ganz bestimmten einzelnen Wesen oder Ding aus einer Klasse. Dieses Pronomen hat also auswählenden Charakter, welcher wird als Begleiter oder Stellvertreter eines Nomens verwendet. Beispiele

Mit der Wendung was für ein fragt der Sprecher/Schreiber nach der Beschaffenheit oder Eigenschaft einer Person oder Sache. Der Ausdruck kann als Begleiter eines Nomens verwendet werden. Beispiele

Das Fragefürwort (Interrogativpronomen) was für ein kann aber auch als Stellvertreter eines Nomens gebraucht werden. Dann hat es spezifizierenden Charakter. Beispiel