6.11.9.10 als oder wie im Vergleich

Häufig treten Unsicherheiten bei der Frage auf, ob man im Vergleich als oder wie verwenden muss. Deshalb ist hier der korrekte Gebrauch mit Beispielen angeführt.

Beim Vergleich, der Gleichheit feststellt oder durch nicht direkt verneint wird, benutzt man so ... wie.

Die Sekretärin ist so pünktlich wie der Chef. Herr Schmitz ist nicht so pünktlich wie die beiden.

Beim Vergleich mit dem Komparativ, bei dem Ungleichheit festgestellt wird, benutzt man als.

Die Sekretärin ist pünktlicher als Herr Schmitz.