6.16 Die Wortstellung

Die Wörter stehen in Sätzen und Satzgliedern nicht in beliebiger Reihenfolge, sondern sind nach bestimmten Regeln geordnet, z. B. heißt es das Büro; mit dem Computer; Sie schreibt einen Brief. und nicht: Büro das; Computer dem mit, Brief schreibt einen sie. Beim Schreiben von Texten sind verschiedene Regeln zu beachten.

Die Wortstellung innerhalb eines Satzgliedes

Die Stellung der Satzglieder

Mehrdeutige Aussagen durch die Stellung der Satzglieder