6.19 Die Satzarten

Mit Sätzen kann man vielerlei tun: beispielsweise etwas fragen, antworten, etwas aussagen, etwas mitteilen, sich entschuldigen, jemanden auffordern, etwas befehlen, jemanden bitten, beleidigen, etwas erklären oder berichten.

Demzufolge unterscheidet man beim Hauptsatz drei Satzarten:
- Wenn man etwas weiß, etwas zu sagen hat, verwendet man den Aussagesatz, der auch Mitteilungs- oder Feststellungssatz genannt wird.
- Will man hingegen etwas wissen, gebraucht man den Fragesatz.
- Die dritte Satzart trägt im Deutschen die Bezeichnung Aufforderungssatz, doch an den Varianten Wunsch- oder Befehlssatz wird bereits deutlich, dass damit nicht nur Aufforderungen im strengen Sinne ausgedrückt werden, sondern auch Wünsche, Bitten oder sogar Befehle.

Aussagesätze

Fragesätze

Aufforderungssätze