2.1.8 Das Exzerpt

Die dem eigentlichen wissenschaftlichen Text vorgeschaltete Textsorte ist das Exzerpt. Es soll dem Verfasser einer wissenschaftlichen Arbeit helfen, das Bild festzuhalten, das er sich beim Lesen eines Aufsatzes oder Buches über sein Thema gemacht hat.
Im Exzerpt werden wichtige Argumente, Gedankengänge und Literaturhinweise aus dem gelesenen Text gesammelt und um eigene Ideen und Querverweise ergänzt.

Anforderungen an ein Exzerpt

Tipps zur Gestaltung eines Exzerpts

Hinweise zur Sprache eines Exzerpts

Beispiele für ein Exzerpt: Beispiel 1 und Beispiel 2