7.5.2.1 Die Angleichung von Wörtern

Die Schreibung einzelner Wörter wurde dahin gehend geändert, dass man nun einen Bezug zum Wortstamm erkennen kann. Beispiele: belämmert (zu Lamm), behände (zu Hand)...
Aber Vorsicht z. B. bei aufwendig/aufwändig (zu aufwenden oder zu Aufwand)!
Die Stammschreibung soll auch bei zusammengesetzten Wörtern erhalten bleiben. Dabei kann es zu einer Verdreifachung eines Buchstabens kommen (wie bei Fußballländerspiel). Bei der Verdreifachung von Vokalen (wie bei Teeei) wird die Gliederung durch einen Bindestrich empfohlen (Tee-Ei).
Bei Nomen mit den Endungen -anz und -enz kann das z bei abgeleiteten Wörtern erhalten bleiben (wie bei essenziell oder Differenzial).