7.5.4.1 Zur Getrenntschreibung

Gibt es keine explizit aufgeführten Bedingungen für die Zusammenschreibung, wird getrennt geschrieben. Das gilt z. B. für Verbindungen aus Verb (im Infinitiv) mit einem Substantiv, z. B. Rad fahren, bei Verbindungen zweier Verben wird getrennt geschrieben, z. B. baden gehen und gehen lassen. Bei Verben kann manchmal, wenn die die Verbindung auf nur einem Element betont werden kann, sowohl zusammen als auch getrennt geschrieben werden, kennenlernen und kennen lernen. Die Bevorzugung der Getrenntschreibung gilt auch für

1. die Verbindung von Partizip und Verb (wie gefangen nehmen),
2. die Verbindung von einem zusammengesetzten Adverb und einem Verb, wenn beide Bestandteile betont sind (wie aneinander denken), in Fällen, in denen nur das erste Element der Wortverbindung betont wird, wird zusammengeschrieben (wie aneinanderfügen),
3. die Verbindung von Adjektiven auf -ig, -isch, -lich und einem Verb (wie übrig bleiben),
4. die Verbindungen mit sein.

Verbindungen aus Nomen und Verb wurden auch nach der alten Rechtschreibung schon getrennt geschrieben. Es gab jedoch eine Vielzahl von Ausnahmen, die nun auch getrennt geschrieben werden (wie z. B. Rad fahren oder Eis laufen).