2.1.9.2 Tipps zur Gestaltung eines Thesenpapiers

Das Thesenpapier selbst sollte so aufgebaut sein, dass Raum für individuelle Notizen der Zuhörer bleibt.
Es sollte Thema und Fragestellung, Definitionen, Zitate und deren Belege sowie weiterführende Literaturhinweise enthalten:
- Im Kopf sollten Ort, Zeit und Anlass sowie der Titel des Referats und der Name des Referenten genannt werden.
- Das Thesenpapier sollte die Gliederung des Referats abbilden (Überschriften in hierarchischer Ordnung).
- Im Fuß sollte die verwendete Literatur angegeben werden, darüber hinaus können weitere Literaturhinweise ergänzt werden.

Der Umfang eines Thesenpapiers sollte zwei DIN-A4-Seiten nicht überschreiten. Dabei sollte es dem Zuhörer Raum für eigene Stichworte bieten.