8.3.4.5 Spezialwörterbücher: Alltags- und Umgangssprache

Umgangssprache ist vor allem gesprochene Sprache, die Sprache des Alltags und des unmittelbaren, familiär vertrauten Kontakts. Obwohl diese Varietät längst Eingang in die Sprache der Literatur gefunden hat, werden in den Wörterbüchern der Standardsprache bestimmte Wörter weiterhin als umgangssprachlich (ugs.) oder (umg.) markiert, um anzuzeigen, dass sie nicht der standardsprachlichen Norm entsprechen.

  • Küpper, Heinz 1978: Handliches Wörterbuch der deutschen Alltagssprache. 2. Aufl. Wiesbaden.
  • Küpper, Heinz 1982-1984: Illustriertes Lexikon der deutschen Umgangssprache in 8 Bänden. Stuttgart.
  • Küpper, Heinz 1987: Wörterbuch der deutschen Umgangssprache. Stuttgart. Nachdruck 1988.