2.1.13.1 Anforderungen an eine Klausur

Die geeignete Klausurvorbereitung beginnt mit der Klärung des Klausurtyps: Sind mehrere Fragen zu beantworten (in Form von Multiple-Choice oder ergänzend) oder ist ein Text zu nur einer Fragestellung zu formulieren?

Wichtig ist bei freien Klausuren die Themenabsprache. Ein übersichtliches, gut strukturierbares Thema ist in der Regel auch unter Stress beherrschbar. Wählen Sie für eine Klausur kein Themengebiet, in dem Sie sich nicht auskennen – positiv formuliert: Wählen Sie einen Bereich, in dem Sie sich zu Hause fühlen.