Das Fachgebiet Sozialpsychologie bietet verschiedene Lehrveranstaltungen für den Studiengang Angewandte Kognitions- und Medienwissenschaft (Komedia) an. Der Studiengang verbindet die Fächer Psychologie, Informatik und Betriebswirtschaft und bereitet die Studierenden auf eine Berufs- bzw. Forschungstätigkeit im Bereich neue Medien und interaktive Systeme vor. Das Fachgebiet Sozialpsychologie bietet in diesem Rahmen Vorlesungen und Seminare zu Themen der Sozial-, Medien- und Kommunikationspsychologie sowie zu empirischen Aspekten der Mensch-Computer-Interaktion. Darüber hinaus werden Praxis- und Forschungsprojekte angeboten sowie Bachelor- und Masterarbeiten betreut.

Die meisten Veranstaltungen (Projekte ausgenommen) stehen auch Nebenfächlern offen.
Bitte melden Sie sich zu Beginn der Veranstaltungen bei dem_der jeweiligen Dozenten_in.
Dies gilt in besonderem Maße, wenn Sie eine mündliche Fach- oder Diplomprüfung im Anschluss an die Veranstaltung ablegen wollen. Hierzu müssen Sie in aller Regel Hauptseminare aus dem Komedia-Masterprogramm besuchen.